20+ DIY Nageldesign Ideen für traumhafte Sommernägel - Der Sommer kann kommen

20+ DIY Nageldesign Ideen für traumhafte Sommernägel – Der Sommer kann kommen

  •  
  •  
  •  
  •  

20+ DIY Nageldesign Ideen für traumhafte Sommernägel – Der Sommer kann kommen

 

 

Sommer, Sonne, Sonnenschein – Endlich verschwinden die langen Sachen im Schrank. Ist es nicht angenehm, wie unkompliziert ein Sommeroutfit doch ist? Einfach ein Kleidchen anziehen, die von dir dekorierte Sonnenbrille aufsetzen und du bist startklar. Zu deinem Lieblingssommeroutfit gehören schöne Sommernägel dazu. Hier sind 20+ DIY Nageldesign Ideen für traumhafte Nägel.

 

20 DIY Nageldesign Ideen Sommernägel - Trends 2017

 

Für dieses süße Strandmotiv werden Nagellacke in Nude und Blau mit einem Schminkschwämmchen aufgetupft, dann auf die obere Hälfte des Nagels ein wenig Glitzernagellack aufgetragen. Mit einem feinen Pinsel auf den trockenen Lack eine Krabbe und einen Seestern aufmalen. Die Details mit einem Zahnstocher auftupfen.

Keine Farbe klingt mehr nach Sommer als Blau: wolkenloser Sommerhimmel; kristallklares Meerwasser, das in allen Farbschattierungen von Türkis bis Grünblau glitzert und super kurze Jeans, die alle Aufmerksamkeit auf deine schönen Beine lenkt. Auch für dieses Nageldesign werden mit einem Schminkschwämmchen Nagellacke in Nude und Türkis aufgetupft. Die Palme mit einem feinen Pinsel aufmalen und fertig. Zu deinen Sommernägeln gehört auch eine schöne Pediküre. 10+ leichte und süße Ideen für den Sommer erklärt dir Eszti in diesem Artikel.

Für dieses Nageldesign in sommerlichen Blautönen die Nägel in Nude lackieren und dann, sobald der Lack getrocknet ist, mit Klebefilm oder Streifenband ein Dreieck abkleben. Das Dreieck mit hellblauem Lack ausfüllen und trocknen lassen. Als Nächstes ein etwas kleineres Dreieck abkleben und mit dunkelblauem Lack bepinseln. Diesen Schritt mit Glitzernagellack wiederholen.

DIY Nageldesign Ideen - Sommernägel - Trendfarbe Türkis
source

Ein weiteres Strandmotiv haben wir hier: Als Basis dient auch hier ein Nagellack in Nude. Trage dann mit dem Nagellackpinsel weißen Lack auf die Nagelspitze auf. Die Striche können ruhig unregelmäßig sein. Ein paar Tupfen blauer Glitzernagellack, kleine Schmucksteinchen und ein Seesternsticker komplettieren dieses Design.

Die klaren Linien bei diesem Nageldesign bekommt man leichter hin als gedacht: die Nägel in Nude lackieren, dann mit einem Streifen Klebefilm eine Hälfte des Nagels abkleben, ein weiterer Klebefilmstreifen wird nun über die Hälfte der Nagelspitze geklebt, so entsteht ein Viereck. Dieses wird nun lackiert. Den Klebefilm abziehen, solange der Lack noch feucht ist und das Ganze wiederholen. Nagelsticker schmücken diese Sommernägel.

Wirklich süß sind diese Blümchennägel: alle Nägel, bis auf den Ringfingernagel, in Türkis lackieren. Auf den Ringfingernagel längliche Blütenblätter aufmalen und mit dem Zahnstocher eine gelbe Mitte auftupfen. Ein glänzender Überlack bringt diese Maniküre zum Strahlen.

Für diese Blumenwiese eine gelbe Blütenmitte mit einem Zahnstocher auftupfen, dann mit derselben Technik je fünf weiße Blütenblätter pro Margerite aufmalen. Mit einem klaren Überlack versiegeln.

DIY Nageldesign Ideen - Sommernägel - Stylische Nägel
source

Die Nägel in Marineblau lackieren, dann mit in dünnen Streifen geschnittenem Klebefilm den Nagel des Ringfingers bekleben und jeden zweiten Streifen abziehen. Nun mit weißem Lack bemalen. Den Nagel des kleinen Fingers mit einem Schwämmchen und goldenem Lack betupfen.

Als Erstes die Nägel lackieren, dann einen Klebefilmstreifen zu einem Dreieck zuschneiden und über den natürlichen Nagelhalbmond kleben. Glitzernagellack auftragen und den Klebefilm abziehen. Ein goldenes Streifentape gibt diesem Design mehr Glamour.

Um die Streifen hinzubekommen, zuerst die Nägel lackieren, dann in schmale Streifen geschnittenen Klebefilm aufkleben und jeden zweiten Streifen abziehen. Als Nächstes weißen Nagellack auftragen und den Klebefilm abziehen. Ein süßer Anker und ein glitzernder Akzentnagel vervollständigen dieses sommerliche Nageldesign.

DIY Nageldesign Ideen - Sommernägel - Strandnägel in Royalblau

Dieses süße Design ist tatsächlich wirklich easy: einen Klebefilmstreifen zu einem schmalen Winkelstreifen zuschneiden und über die Mitte des Nagels kleben. Nun die Spitze des Nagels in Rosa lackieren und die andere Hälfte des Nagels in Hellblau. Zum Schluss den Streifen abziehen und fertig.

Manchmal muss es gar keine auffällige Maniküre sein! Die Nägel in Rosa lackieren, dann den natürlichen Nagelhalbmond und die Nagelspitze mit weißem Lack bemalen.

So erfrischend wie selbstgemachtes Stieleis ist dieses Nageldesign für Sommernägel: Bei dieser Französischen Maniküre werden die Nagelspitzen in glitzerndem Türkis lackiert. Einfach die Nägel in Nude lackieren, ein Rundpflaster aufkleben und die Spitzen lackieren.

Ombré-Nägel einmal anders mit dieser schicken Farbkombination aus Grau und Rosa. Den schönen Farbverlauf bekommt man mit einem Schminkschwämmchen hin. Ein glitzender Überlack sorgt für Funkeln.

Schick sind diese gestreiften Nägel und ganz leicht nachzumachen: die Nägel in einem hellen Rosaton lackieren, dann einen Streifen Klebefilm schräg über den Nagel kleben und die Nagelspitze in einem etwas dunklerem Rosa lackieren. Diesen Schritt mit Lack in Pink wiederholen.

Dieses fruchtige Nageldesign ist zum Anbeißen süß! Die Nägel in Rot lackieren und mit einem feinen Pinsel weiße Samenkörner aufmalen. Zum Schluss grüne Blättchen aufmalen.

Limonade gehört zum Sommer einfach dazu! Für das Zitronendesign die Nägel in Hellgelb lackieren, dann mit einem Pinsel vier Striche strahlenförmig über den Nagel malen. Die Nagelspitze in Gelb lackieren und schwarze Samenkörner aufmalen.

Für dieses freche Design ein rundes Pflaster über den Nagel kleben, dann die Nagelspitze in Gelb lackieren. Das Pflaster abziehen, den Lack trocknen lassen und dann erneut ein Rundpflaster aufkleben, so dass ein Streifen des gelben Lacks abgedeckt ist. Nun die Nagelspitze in Pink bemalen und die Schritte mit orangem Lack wiederholen. Nagelsticker vervollständigen dieses Design.

Auf die pink lackierten Nägel einen gelben Halbkreis aufmalen, dann mit einem feinen Pinsel und weißem Nagellack strahlenförmige Linien ziehen und diese mit einem runden Strich verbinden.

Wassermelonen sind bei heißem Wetter herrlich erfrischend. Auch als Nageldesign sind Wassermelonen zum Anbeißen! Einfach die Nägel in Rot lackieren, in einen Klebefilmstreifen Zacken schneiden und über den Nagel kleben. Nun die Nagelspitze Grün bemalen und schwarze Samenkörner auftupfen. Wassermelonen sind auch bei Kindern ein Favorit. Wie du die Kleinen an langen Nachmittagen beschäftigst, erklärt dir meine Kollegin Eszti in diesem Beitrag.

Für dieses Kirschmotiv braucht man eine ruhige Hand. Die Pünktchen werden mit einem Zahnstocher aufgetupft, das Karomuster und die Kirschen mit einem feinen Pinsel aufgemalt.

Zuckersüß ist dieses Nageldesign mit Cupcake und Streifen. Die kleinen Schmucksteine wirken wie Zuckerperlen und lassen das Design aufwendig aussehen. Der Sommer ist die perfekte Jahreszeit für romantische Dates, Spaziergänge und Hochzeiten. Zauberhafte Ideen für passende Brautnägel zu deiner Sommerhochzeit stelle ich dir in diesem Beitrag vor.


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •