Rette deine Schönheitsprodukte bis auf den letzten Tropfen
Beauty

Rette deine Schönheitsprodukte bis auf den letzten Tropfen

Rette deine Schönheitsprodukte bis auf den letzten Tropfen

Rette deine Schönheitsprodukte bis auf den letzten Tropfen

So kannst du nicht nur deine Schönheitsprodukte länger als vorher nutzen, sondern auch eine Menge Geld sparen. Immer, wenn du das denkst, dass deine Makeup Kollektion komplett ist, musst du wieder neue Produkte kaufen, da etwas leer geworden ist. Aber, anstatt die teuren Produkte immer nachzufüllen, könntest du aus deinen Schönheitsprodukte auch mehr rausholen. Wir zeigen dir, wie du sie bis auf den letzten Tropfen entleeren oder verwenden kannst.

Grundierung

Verlänger das Leben deiner Grundierung. Gib ein wenig Gesichtscreme dazu, so wirst du eine gefärbte Feuchtigkeitscreme haben, die deine Haut verschönert und vor Wetter und anderen schädigenden Sachen schützt.

„Leere“ Tube aus Plastik

Bevor du „leere“ Produkte in den Mülleimer wirfst, schneide die Tuben aus Plastik auf. Nimm einen sauberen Tiegel und kratz die Creme hinein, so kannst du sie hygienisch lagern.

Kompaktpuder

Die Öle von deiner Haut härten den Puder. Wenn das passiert, drück ein kleines Stück Verpackungsband darauf, um die gehärtete Sicht zu entfernen. Dein Kompaktpuder wird danach so aussehen, als ob du ihn noch nie benutzt hättest.

Lidschattenpalette

Reib die Rückstände auf deiner Lidschattenpalette mit Reinigungsalkohol und mit einem Wattebällchen ab. Gieß Reinigungsalkohol in eine Sprühflasche, dann spritz den Alkohol auf die schmutzig aussehenden Lidschatten. Das wird deine Lidschattenpalette nicht nur sauber zaubern, sondern auch desinfizieren.