DIY

Herbstdeko basteln mit Blättern – Die schönsten DIY Bastelideen

Herbstdeko basteln mit Blättern – Die schönsten DIY Bastelideen

Herbst ist Bastelzeit: Zu keiner anderen Jahreszeit bietet uns die Natur so viele wunderbare Bastelmaterialien an. Ob Kastanien für Männchen und Figuren, Zapfen für Gestecke und Türkränze, Äpfel und Beeren für romantische Obstdeko – die Früchte der Natur sind vielfältig und für jede Menge Bastelprojekte geeignet. Besonders hübsch ist in der dritten Jahreszeit das bunte Laub der Bäume und Büsche. Hier sind 15 DIY Ideen für Herbstdeko basteln mit Blättern.

Herbstdeko basteln mit Blättern - Die schönsten DIY Bastelideen

Glitzer-Blätter

Stoffblätter können leicht in eine funkelnde Herbstdeko verwandelt werden: die Stoffblätter kräftig mit Kleber einpinseln, dann mit Glitzer bestreuen. Das überschüssige Glitzerpulver abschütteln und den Kleber gut trocknen lassen. Als Nächstes das Blatt lochen und mit einem hübschen Band auffädeln. Aus mehreren Blättern eine Girlande knüpfen.

 

Herbstliche Buchseiten-Girlande

Herbstdeko basteln mit Blättern geht so leicht. Es lohnt sich so viele der schönen Blätter zu sammeln, wie möglich. Um diese hübsche Girlande nachzubasteln, Blätter in einem dicken Buch pressen, bis sie ganz trocken sind. Aus einem alten Buch Fähnchen schneiden, dabei ein paar Extrazentimeter lassen, damit man den Rand später einfalten kann. Die Blätter dann auf die Fähnchen kleben. Nun den Rand des Fähnchens einklappen und so tackern, dass genügend Platz zum Auffädeln bleibt. Die Fähnchen dann mit einer Schnur aufziehen.

Tonschalen

Lufttrocknenden Ton etwa einen halben Zentimeter dick ausrollen, dann ein Blatt mit der Rückseite nach unten auflegen. Mit einer Rolle das Blatt festdrücken und dabei den Ton etwas ausrollen. Den Ton von der Unterlage lösen und den überschüssigen Ton um das Blatt herum mit einer scharfen Schere wegschneiden. Damit das Blatt die gewünschte Form bekommt, Alufolie zu einem Ring drücken und das Blatt darauf platzieren, so dass die Unterseite des Tons auf einer glatten Oberfläche steht. Das Blatt vorsichtig ablösen und den Ton über Nacht trocknen lassen.

Tischdecke mit Blattmuster

Leinenstoffe ganz leicht veredeln mit diesem DIY Blattdruck! Den Stoff zuvor bügeln, damit das Muster nicht verzerrt wird. Die Rückseite des Blattes mit Acryl- oder Textilfarbe bestreichen und auf den Stoff drücken. Diese Technik sollte zuvor auf einem Stofffetzen geübt werden! Das Blatt dann vorsichtig mit den Fingern aufdrücken, am Stiel fassen und abziehen. Das Muster mit dem Bügeleisen fixieren: Bügeleisen 10-20 Sekunden auf die gleiche Stelle drücken, dann das nächste Stück bügeln. Der Stoff lässt sich dann waschen.

Blatt-Wandbild

Zuerst werden die echten Blätter gepresst, dann eine Skizze auf ein großes Holzbrett gezeichnet. Die Blätter nun so auf dem Brett anordnen, dass sie sich wie ein Fächer überlappen. Als Nächstes kräftig Serviettenkleber auf die Rückseite der Blätter auftragen und diese festkleben. Für einen natürlichen Effekt die Blätter nicht komplett festkleben, so dass die Spitzen etwas abstehen. Ein mit Heißkleber fixierter Zweig darf als Blattstiel nicht fehlen.

Tasche mit Blattdruck

Für dieses hübsche Motiv die Rückseite eines Blattes mit Acrylfarbe bepinseln. Die Farbe sollte nicht zu dick aufgetragen werden, eine schöne gleichmäßige Schicht Farbe reicht völlig. Nun das Blatt mit der bemalten Seite nach unten auf die Tasche legen. Das Blatt mit Wachspapier abdecken und mit den Fingern fest glattstreichen, dann das Blatt abnehmen. Damit die Farbe hält, ein dünnes Stofftuch auflegen und den Druck so bügeln.

Monogramm aus Blättern

Ein Pappbuchstabe ist ideal für diese Projekt. Die Rückseite von Papier- oder Stoffblättern mit einem Klebespray besprühen und so auf dem Buchstaben festkleben, dass sie sich überlappen. Das Monogramm aus Blättern ist perfekt als Türschmuck geeignet! Weitere tolle Türkranzideen für den Herbst zeige ich euch in diesem Beitrag und hier.

DIY Geschenketiketten

Herbstdeko basteln geht mit dieser Technik besonders leicht: die Rückseite des Blattes mit Farbe bepinseln, auflegen, mit einem Blatt Wachspapier abdecken und festdrücken. Fertig.