Diese Haarfrisuren lassen dich mindestens 5 Jahre jünger aussehen.
Beauty

Diese Haarfrisuren lassen dich mindestens 5 Jahre jünger aussehen.

Diese Haarfrisuren lassen dich mindestens 5 Jahre jünger aussehen.

Dein Haarschnitt spielt eine entscheidende Rolle bei deinem Look. Die richtigen Haarfrisuren lassen dich um etliche Jahre jünger aussehen. Hier haben wir ein paar Tipps für dich, dir dir helfen immer gut auszusehen.

Frisurentrends

 

Geht es um verschiedene Haarschnitte, dann lassen dich Stufenschnitte, Haarschnitte, die dein Gesicht und deinen Hals umrahmen oder zerzauste Locken jünger aussehen.

 

Helle Haarfarben haben einen verjüngenden Effekt, das ist eine der wichtigsten Regeln beim Haarstyling. Bedenke aber bei der Wahl deiner Haarfarbe, dass diese den richtigen Ton hat: Es wird empfohlen, dass du dein Naturhaarfarbe nicht mehr als um zwei oder drei Töne aufhellst. Wähle den Ton passend zu deinem Hautton und der Farbe deiner Augen.

 

Für Frauen, die ihren Look nicht radikal verändern möchten, empfiehlt es sich ein paar Strähnchen aufzuhellen. Das lässt deine Haut strahlen.

 

Kurze Haarfrisuren assoziiert man mit Jugend und einem aktiven Lebensstil, je älter du wirst, desto kürzer sollte dein Haar sein. Schmeichelhaft ist eine Haarlänge bis zum Kinn oder zur Halsmitte.

 

Glattes Haar lässt dich älter wirken, daher gib deinem Haar ein natürlich aussehendes und unauffälliges Volumen. Den Look erreichst du mit einem Stufenschnitt und aufgedrehten Haarsträhnen. Benutze Haarspray in Maßen.

 

Ein Pony kann dich jünger aussehen lassen, da es die Fältchen auf deiner Stirn verdeckt. Ein ausgefranster Pony ist dafür ideal. Ist dein Pony zu gerade und dick, lässt er dein Gesicht kürzer aussehen.

 

Ein Mittelscheitel gibt dir einen strengen Look und lässt dich älter aussehen. Ein Seitenscheitel lässt deine Augen größer wirken und gibt ihnen mehr Ausdruck. Experimentiere! Käme deine Haare zurück oder versuche doch einen Zick-Zack-Scheitel.

 

Glattes Haar und strenge Haarfrisuren lassen dich ein paar Jahre älter wirken. Entscheidest du dich für einen Pferdeschwanz, ziehe ihn nicht zu fest und lass ein paar lose Haarsträhnen an der Seite. Trägst du dein Haar offen, dann drehe ein paar Strähnen auf. Bevorzugst du jedoch glatte Haarfrisuren, dann wähle einen unsymmetrischen Schnitt oder zupfe ein paar Strähnen heraus.

 

Eine Abendfrisur sollte natürlich aussehen. Verspielte Frisuren wie Zöpfe, die zu einem Dutt zusammengesteckt wurden, sind perfekt geglätteten Strähnen und strengen Dutts vorzuziehen.

 

Tolle Bastelanleitungen, Beauty-Tipps, sowie Dekoideen und alles rund ums Thema Hochzeit gibt es auf unserer Seite diydekoideen.com Schaut doch vorbei. Wenn euch dieser Artikel gefallen hat, teilt ihn doch auf Facebook oder merkt euch ein Bild oder zwei auf Pinterest.