20 Mieterfreundliche Deko Ideen, die deine Wohnung verzaubern
DekorationDIY

20 Vermieterfreundliche Deko Ideen, die deine Wohnung verzaubern

20 Vermieterfreundliche Deko Ideen, die deine Wohnung verzaubern

Diese Deko Ideen sind die schönsten Lösungen, die man trotz der strengen Regeln des Vermieters finden kann! Wenn man in einer Mietwohnung wohnt, hat man nicht so viel Freiheit alles in seinem eigenen Stil zu dekorieren. Für die dauerhaften Veränderungen braucht man Erlaubnis, die man nicht immer bekommt. Um den ständigen Streit und Stress zu vermeiden, muss man kreative Alternativen finden. Wenn du dafür Inspiration brauchst, bist du am richtigen Platz! Wir haben heute nämlich eine Menge vermieterfreundliche Dekorationen für Dich gesammelt! Also, worauf wartest du noch? Tauch in die Welt der Ideen ein!

 

DIY Dekoideen für Wohnungen

Washi-Tape-Wand – Deko Ideen

DIY Wanddeko zum Aufkleben - Deko Ideen für Mietwohnungen

Das erste Projekt auf unserer Deko Ideen Liste ist eine Wanddekoration. Für dieses großes Herz brauchst du 2 Rollen Washi-Tape- eine schmale und eine breitere, eine Klinge, ein langes Lineal und eine Schneidematte. Zuerst solltest du mit der schmalen Rolle Washi-Tape waagerechte Linien an der Wand markieren. Du wirst die breiteren Stücke zwischen diese Linien kleben. Die Größe des Herzens entscheidest du selbst, kleb also so viele Linien auf, wie Reihen du haben möchtest. Danach schneide auf der Schneidematte aus de breiten Washi-Tape eine Menge gleichgroßer Vierecke aus. Jetzt kannst du schon anfangen, die Viereckchen aufzukleben und dein Herz zu formen. Wie du siehst solltest du in jeder Reihe immer zwei Vierecke mehr aufkleben. Wenn das Herz fertig ist, kannst du die waagerechten Linien entfernen und deine neue Dekoration bewundern.

DIY Pflanzenbestand im Stil der Jahrhundertmitte 

Hocker für Pflazen selber machen - DIY Wohnideen

Das zweite Projekt dieser Deko Ideen Liste ist ein selbstgemachter Pflanzenbestand. Wenn deine Pflanzen einen kleinen Lift brauchen, nimm ein rundes Holz, 4 Holzbeine in der gewünschten Größe und drei Halterungen für die Beine. Im ersten Schritt solltest du die Hölzer in einer Farbe, die zu deinen Möbeln passt, bemalen. Danach dichte sie mit Wachs oder mit Polyurethanen ab. Schließlich befestigst du die Beine mit Hilfe der Halterungen am runden Holz und voilá: dein neuer Pflanzenbestand ist fertig!

Runder Seilteppich – Deko Ideen

Unserer Deko Idee Nr. 3 ist ein wunderbarer, runder Teppich. Und natürlich: warum würdest du einen kaufen, wenn du den selbst machen kannst! Wir haben nämlich schon über einen solchen Teppich geschrieben, den du super leicht und auch ohne nähen zu Hause nachmachen kannst. Du brauchst dazu nur eine Menge Garn und Geduld, aber glaub mir: du wirst das Ergebnis lieben.

Moderne Flaschenöffner

DIY Flaschenöffner selber basteln

Um solch einen modernen Flaschenöffner nachmachen zu können brauchst du Plexiglas, ein Flaschenöffner-Set, eine Bohrmaschine, Acrylfarbe und einen Pinsel und ein Klebeband. So wird der Flaschenöffner gemacht: finde die Mitte des Plexiglases und markiere die Löcher für die Schrauben, dann bohre sie. Das gewünschte Design malst du auf die Hinterseite, so wird der Flaschenöffner es nicht zerstören, denk also daran, dass das Muster gedreht wird. Nachdem die Farbe trocken wurde, kannst du das Flaschenöffner-Set auf dem Plexiglas befestigen, dann stelle deinen neuen modernen Flaschenöffner in die Küche.

DIY Plexiglas Handtuchhalter

DIY Handtuchhalter aus Plexiglas selber machen - Bad-Deko

Gib deinem Badezimmer einen luxuriösen Stil mit einem neuen Handtuchhalter! Alles, was du dazu benötigst ist Folgendes: eine Stange aus Plexiglas, zwei Abdeckklammern, eine Flasche goldene Farbe, einen Schraubenzieher und einen extra starken Klebstoff. Im ersten Schritt werden die Abdeckklammern mit Gold bemalt. Als Nächstes befestige die trockenen Klammern an der Wand. Und jetzt kommt das Ende des Projekts: setze die Stange zwischen die Klammern und klebe die Enden fest, so wird dein neuer Handtuchhalter unzerstörbar sein.

Mini-Erholungsinsel

Wohlfühloase einrichten - Kuschelecke selber machen mit vielen Pflanzen

Hast du einen winzigen Platz im Garten, der nicht schrecklich, aber auch nicht atemberaubend ist? Mit einem bunten Teppich und Pflanzen kannst du diesen in deine eigene Erholungsinsel verwandeln. Die Pflanzen reinigen die Luft, die Blumen beruhigen deine Seele und der Teppich schafft eine lustige Atmosphäre. Stelle ein winziges Tischlein und einen kleinen Stuhl in eine Ecke, setze dich hin, trinke eine leckere Limonade und entspanne dich mit einem interessanten Buch. Kannst du dir deinen Feierabend schöner vorstellen? Ich nicht! Hier kann man sowohl seine seelische, als auch seine körperliche Reserven auffüllen. Du kannst solch eine kleine Ecke natürlich auch drinnen einrichten.

Vergiss die Treppe nicht!

Auf unserer Deko Ideen Liste befindet sich natürlich auch eine tolle Alternative, wie du die Treppe ein bisschen verschönern kannst. Kaufe eine Menge ablösbares Papier, messe die Breite und Läge der Stufen, dann schneide auf einer Schneidematte Papiere genug auf die passende Größe zu. Klebe das Papier auf die Stufen und tadaa: die Treppe ist total in, passt zu der Wohnung und was das Wichtigste ist – zu deinem Stil! Falls du das Muster schon langweilig findest kannst du das Papier im Nu wechseln.