Romantische DIY Valentinstag Geschenke - Mit Liebe gemacht

Romantische DIY Valentinstag Geschenke – Mit Liebe gemacht

  •  
  •  
  •  
  •  

Romantische DIY Valentinstag Geschenke – Mit Liebe gemacht

 

DIY Geschenke selber machen - Geschenkideen zum Valentinstag

 

Der romantischste Tag des Jahres rückt immer näher, doch dir fehlt es noch am passenden Geschenk. Schokolade, Blumen, Parfüm – natürlich freut man sich über solche Aufmerksamkeiten zum Valentinstag, doch besonders originell sind sie nicht. Möchtest du zum Valentinstag etwas ganz Persönliches verschenken, etwas Selbstgebasteltes soll es sein? Dann haben wir für dich 10 super Bastelideen für Valentinstag Geschenke! Bastele doch deiner Freundin süße Teebeutel, dekoriere deine Haustür mit einem herzförmigen Blumenkranz aus Kaffeefilterblüten oder überrasche deinen Schatz mit einem ausklappbarem Fotoalbum in einer Geschenkbox. Viel Spaß beim Nachbasteln!

 

Selbstgebastelte Teebeutel mit Herzchen

Teekenner schwören auf losen Tee! Die für Spitzentees verwendeten jungen Teeblätter sind aromatischer, da sie reicher an ätherischen Ölen sind. Für Liebhaber von außergewöhnlichen und besonderen Teesorten ist loser Tee genau das Richtige. Eine süße Idee losen Tee zu verschenken, ist praktische Teebeutel selbst zu basteln. Du brauchst Kaffeefilter, eine Schere, eine Nähmaschine, einen Hefter, losen Tee, dickes Garn und Bastelpapier.

Selbstgebastelte Teebeutel mit Herzchen - DIY Valentinstag Geschenke
DIY Geschenk zum Valentinstag - Selbstgebastelte Teebeutel mit Herzchen

 

Schneide zwei Kaffeefilter in eine rechteckige Form. Nähe drei Seiten zu und lasse eine schmale Seite offen. Fülle 1 bis 2 Teelöffel der losen Teeblätter hinein (du kannst auch 1/2 Teelöffel eines aromatischen Gewürzes hinzugeben) und nähe den Beutel zu. Falte die Ecken ein, lege einen Faden unter eine Ecke, dann falte die kleine Spitze des Teebeutels herunter und tackere sie mit dem Hefter fest. Schneide kleine Herzchen aus dem Bastelpapier und befestige sie an der Schnur. Diese süßen kleinen Valentinstag Geschenke sind perfekt für jeden Romantiker, der sich gerne eine Tasse Tee gönnt.

 

DIY Selbstgebastelte Teebeutel zum Valentinstag

 

Herzförmiger Blumenkranz aus Kaffeefiltern

Um den hübschen rosa Farbton zu erreichen, musst du die Kaffeefilter färben. Nimm dazu eine Schüssel mit Wasser und gib rote Acrylfarbe hinzu. Rühre das Wasser gut um, bis sich die Farbe gleichmäßig verteilt hat. Tauche nun die Kaffeefilter in das Wasser. Du kannst bis zu 10 Filter auf einmal färben! Tupfe dann die gefärbten Filter mit Küchentücher ab und lasse sie trocknen. Du kannst sie auch auf einem Backblech auslegen und für 20 Minuten in den Backofen schieben.

 

Um die schönen Blüten zu fertigen, klebe zwei Filter mit einem Tupfen Kleber in der Mitte zusammen. Zeichne dann eine Spirale auf. Schneide entlang der Linie, dann knicke das Ende um, so kannst du die Blüte leichter formen. Rolle nun die Spirale locker zu einer Blüte. Dreh die fertige Blüte um und gib viel Kleber in das kleine Loch auf der Rückseite. Beklebe dann eine Herzform mit den Blüten. Du kannst für die Blüten natürlich auch Krepppapier verwenden.

 

 

Aufklappbares Fotoalbum

 

Möchtest du deinen Schatz mit einem kleinen Fotoalbum überraschen, doch ein gutes, altes Album ist dir zu langweilig? Dieses Minifotoalbum in einer Schachtel ist da genau das Richtige! Im Bastelladen findet man wirklich hübsche Holzschachteln in allen möglichen Größen. Wähle eine kleinere Holzschachtel mit einem Verschluss. Vermiss die Breite der Holzschachtel und schneide einen 35cm langen Bastelkartonstreifen zu, der so breit sein soll, dass er locker in die Holzschachtel passt.

 

  

 

Nimm ein langes Lineal zur Hand und ziehe alle 5,5cm eine Linie. Falte nun den Bastelkartonstreifen wie eine Ziehharmonika (mit dem Lineal wird der Knick genauer). Klebe dann passende Fotos auf. Das fertige Minifotoalbum klebst du mit der Heiklebepistole am Boden der Holzschachtel fest. Befestige nun eine kleine Schlaufe am Kartonstreifen, so kannst du das süße Fotoalbum bequem ausklappen. Valentinstag Geschenke wie dieses finden einen Ehrenplatz auf dem Schreibtisch!

 

 

Windspiel aus Herzen

Suchst du nach einer hübschen Dekoidee für deinen Balkon? Dieses süße Windspiel ist ganz leicht nachzubasteln und deine Kinder dürfen dir ruhig helfen! Du brauchst rote und transparente Plastikperlen, Herzformen aus Silikon, eine Schleife oder ein Band, eine Heißklebepistole, eine Schere und ein Stöckchen. Deinen Kleine wird es einen Riesenspaß machen die Förmchen eigenständig mit Perlen zu füllen!

 

Um keine gefährlichen Plastikgase im Haus zu haben, solltest du die Perlen draußen zum Schmelzen bringen. Benutze einen Gasgrill oder einen Tischbackofen und hab ein Auge auf die Perlen. Sobald die Herzchen abgekühlt sind, drücke sie aus der Form. Achtung: es können scharfe Spitzen entstanden sein, das ist nichts für zarte Kinderhände! Klebe die Herzchen auf die Schleife und binde sie um das Stöckchen. Schon ist dein Windspiel fertig.

 

 

 

Romantische Untersetzer aus Holz

Hier ist eine rustikale DIY Idee für Valentinstag Geschenke: diese dekorativen Untersetzer aus Holz bringen einen Hauch von Holzfällerromantik in deine Wohnung. Schneide mit einer Gehrungssäge einen Holzscheit in etwa 6cm dicke Scheiben. Schleife die rauen Seiten mit Sandpapier ab. Bestreiche die Holzscheiben mit klarem Holzlack und lasse sie trocknen.

 

Schneide eine Schablone aus Pappe oder male freihändig ein großes Herz auf die Holzscheibe. Schreibe eure Initialen in die Mitte des Herzen, anschließend folgt eine weitere Schicht klaren Holzlacks. Die romantischen Untersetzer sind perfekt für den Valentinstag! Für eure Hochzeit sind die rustikalen Untersetzer ebenfalls eine super Tischdeko.

 

Valentinstagsbanner ohne nähen

 

Möchtest du gerne etwas zum Valentinstag basteln, doch du hast keine Nähmaschine? Dann ist dieses DIY Projekt genau das Richtige für dich, denn es erfordert keinerlei Nähkenntnisse und du brauchst bloß eine Schere. Deine Wand wird mit dieser süßen Valentinstagsdekoration die perfekte Atmosphäre für den romantischsten Tag des Jahres versprühen. Du benötigst Polsterstoff aus Jute (am besten mit einem hübschen Muster oder Streifen), roten Filzstoff, Jutezwirn, Buchstaben aus einem alten Scrabble-Spiel und eine Heißklebepistole.

 

Valentinstagsbanner ohne nähen - DIY Geschenk zum Valentinstag

 

Schneide vier 18cm lange Streifen aus dem Jutestoff und falte diese in der Mitte. Nimm einen Streifen und schneide das Ende des Stoffstreifens spitz zu. Beachte dabei von der gefalteten Seite aus zu schneiden. Falte nun das Ende des Streifens über die Schnur und klebe ihn zu. Dabei solltest du die Schnur nicht verkleben, so kannst du später die Flagge bewegen. Bügele die Stoffstreifen glatt. Nun schneide Herzchen aus dem roten Filzstoff und beklebe mit ihnen die Flaggen des Banners. Du kannst deinen Valentinstagsbanner mit Scrabble-Buchstaben verzieren.

 

 DIY Geschenk zum Valentinstag

source

 

DIY Valentinstags-Topfpflanzen

 

Valentinstag Geschenke wie Schokolade und Süßes bereiten Freude, doch schöner ist eine kleine Aufmerksamkeit, die sich lange hält. Diese niedlichen Topfpflanzen verschönern jede Fensterbank. Kaufe kleine Eimer aus Metall in rosa und weiß, außerdem brauchst du Aquariumkies, pinke Sprühfarbe, kleine Kakteen und Sukkulenten, einen Nagel, Hammer und Pflanzerde für Sukkulenten. Los geht´s! Hämmere Löcher in den Boden der Metalleimer. Das ist wichtig, damit die Pflanzen nicht in zu nasser Erde stehen und gesund bleiben.

 

 

Fülle den Eimer dann bis zum Wurzelballen der Pflanze mit Erde. Um einen stechenden Kaktus umzupflanzen, nimm Zeitungspapier, falte es mehrmals und lege es um den Kaktus, dann drücke die Enden der Schlaufe zusammen und hebe den Kaktus hoch. Mit der anderen Hand hältst du dann den Wurzelballen fest. Fülle Erde um den Wurzelballen herum. Nun besprühe eine dünne Schicht Aquariumkies mit Farbe. Lass den Kies trocknen und gib ihn über die Pflanzerde. Lass sich die Pflanzen eine Woche lang an die neue Erde gewöhnen, bevor du sie gießt.

 

 

 

Süßes handbemaltes Schälchen

Ketten, Ringe und Armbänder hat deine Freundin im Überfluss. Würdest du ihr gerne etwas Hübsches, in dem sie ihren Schmuck aufbewahren kann, schenken? Eine dekorative Schale ist da genau das Richtige. Du musst aber nicht viel Geld für Porzellan ausgeben, dekoriere doch ein hübsches Schälchen selbst!

Besorge dafür eine Keramikschale in Herzform und einen goldenen Marker. Bemale mit dem Stift den Rand des Schälchens. Als Nächstes, setze Pünktchen unter den Rand. Beginne dabei in der Herzmitte. Tipp: Übe vorher an einer Kaffeetasse. Setzte noch weitere gepunktete Linien, zum Beispiel in der Form eines Friedenszeichen. Das war´s! Sieht die Herzschale nicht richtig edel aus? So macht Schmuckaufbewahrung viel mehr Freude.

 

Niedliche Pompon-Blumen

Selbstgebastelte Valentinstag Geschenke bereiten dem lieben Menschen lange Zeit Freude. Diese niedlichen Pompon-Blumen sind ein perfektes Mitbringsel und peppen jede leere Vase auf. Du brauchst Pompon-Macher in drei verschiedenen Größen, dünne Zweige und Wolle in unterschiedlichen Farben. Befestige die fertigen Puschel mit der Heißklebepistole an den Zweigen. Gib dazu einen Tupfen Kleber auf das Ende eines dünnen Zweiges und stecke ihn in die Mitte des Puschels. Drück etwa 10 Sekunden lang, bis der Kleber trocken ist. Du kannst Schleifen um die Blumenstiele binden, so sieht es noch hübscher aus. Schon bist du fertig! Für weitere Bastelideen mit Pompons, lies unsere Artikel: Süße und einfache DIY Geschenke selber machen zum Valentinstag. Übrigens: Kinder lieben es die flauschigen Bommel zu basteln und werden dir eifrig helfen.

 

Verzierte Schmuckschachteln

Wie sehr ich doch Bastelläden liebe! Dort findet man wirklich alles, was man für kreative Valentinstag Geschenke braucht. Du hast dir sicherlich bereits die Pappschachteln auf den Regalen angesehen: runde Pappschachteln, kleine, mittelgroße und große Schachteln, Pappschachteln in Herzform oder rechteckig. Die Pappschachteln sind perfekt, um aus ihnen individuell gestaltete Schmuckkästchen zu basteln. Dafür brauchst du Stoff, Farbe, Perlen, Muscheln und andere dekorative kleine Gegenstände. Zuerst, bemale die Schachtel in einer passenden Farbe, dann beklebe sie mit Stoff oder direkt mit Steinchen, Muscheln oder Perlen. Das Ergebnis wird ein Unikat sein.

 

Haben dir unsere Ideen gefallen? Da war sicher auch die eine oder andere Bastelidee für dich dabei. Mach doch diesen Valentinstag zu etwas ganz Besonderem und verschenke etwas Selbstgemachtes! Auch die Großeltern und Freunde werden sich über eine kleine Aufmerksamkeit freuen. Ein Lächeln deiner Lieben ist die Mühe wert!


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •