25 geniale Bastelideen für DIY Geschenke zu Weihnachten
DekorationDIYGeschenkeWeihnachten

25 Geniale BASTELIDEEN für DIY GESCHENKE zu WEIHNACHTEN

Unter diesen 25 Bastelideen für DIY Geschenke zu Weihnachten ist für jeden was dabei!

Zu einem traditionellen Weihnachtsfest gehören Geschenke einfach dazu. Diese müssen aber nicht immer die Teuersten sein, du kannst mit einfachen Handgriffen und kreativen Ideen dein ganz persönliches Geschenk selbst basteln. Dazu brauchst du in den meisten Fällen nicht Mal ewig Zeit und schon hast du ein liebevolles Mitbringsel für Familie, Freunde und Bekannte. Oft ist es ja so, dass deine Liebsten selbst gemachte Kleinigkeiten viel mehr schätzen, als etwas Unpersönliches aus dem Geschäft. Wenn du also gerne bastelst und noch auf der Suche nach einem geeigneten Geschenk bist, haben wir dir Bastelideen für DIY Geschenke zu Weihnachten zusammengestellt. Lass dich inspirieren und bereite dieses Jahr eine ganz besondere Freude zum Fest der Liebe!

DIY Geschenke zu Weihnachten selber machen

1. DIY Geschenke zu Weihnachten – Einen “Teebaum” verschenken

Gibt es in deinem Verwandschaftskreis Personen, die am liebsten Tag und Nacht Tee trinken würden? Kennst du vielleicht die Sorten, die sie besonders gerne trinken? Dann ist diese Idee, wie für dich gemacht. Für das Geschenk brauchst du eine Tannenbaumform, entweder aus Styropor oder aus Kartonpapier. Kleb die Teepäckchen einfach auf deine Tannenform und dekoriere die mit einem Stern aus Pappe. Keine Panik, wenn die Päckchen nicht grün und weiß sind, auch mit anderen Farben wir der Baum super schick aussehen! Mit dieser Idee wirst du ganz sicher sehr viel Freude bereiten!
Möchtest du gerne mehr über Tees erfahren? Dann empfehlen wir dir den kostenlosen ultimativen Guide für alle Tee-Liebhaber! Im Tee-Guide hast du alle Tee-Sorten und ihre Heilwirkung im Überblick, erfährst interessante Infos zum Heißgetränk, alles, was du über die richtige Zubereitung, die Geschichte und die Kultur des Tees wissen musst und findest tolle Rezepte für Teemischungen und Kosmetik. Lade dir einfach den kostenlosen Guide als PDF-Datei herunter.

2. Badekugeln verschenken

Kosmetikartikel werden häufig an Familienfesttagen verschenkt. Sie liebt ja schließlich jeder! Aber mit dieser fabelhaften Idee wirst du sicher mit deinem Geschenk punkten! Stelle Badekugel einfach selbst her! Du kannst jeden beliebigen Duft und jede beliebige Form wählen. Dazu brauchst du 250 g Natron, 125 g Zitronensäure, 60 g Maisstärke, 40 – 60 g Pflanzenöl, 15 Tropfen ätherisches Öl. Wenn erwünscht, kannst du Lebensmittelfarbe und getrocknete Pflanzen dazugeben. Die Masse gießt du in eine Plätzchenform und wartest bis die Kugel schließlich trocknen. Dekoriere eine Marmeladendose schön weihnachtlich und füll sie mit den selbst gemachten Badekugeln. Tolles Geschenk, oder?

3. DIY Geschenke zu Weihnachten – DIY Handwärmer 

 

Im Winter kann es ziemlich kalt werden, das wissen natürlich alle. Daher ist es eine umso bessere Idee, diesen süßen Handwärmer zu verschenken. Ohne großen Aufwand kannst du ihn natürlich ganz alleine hinkriegen. Für das Geschenk musst du Reis und einen kuscheligen Stoff besorgen. Schneide zwei Herzensförmchen, oder auch eine andere Form, die du schön findest, und befüll das Täschchen mit Reis. Nun wird er zusammengenäht und kann prima unter den Weihnachtsbaum gelegt werden. Leg das Herzchen für ein paar Minuten in den Ofen und der Handwärmer wird die Hände eine Zeit lang von der Kälte schützen.

4. Touchscreen-Handschuhe

 

Heutzutage macht niemand mehr einen Schritt ohne sein Smartphone, auch nicht im Winter. Wenn wir aber draußen sind und eine längere Zeit unser Handy benötigen, werden unsere Finger ganz schnell zu Eiszapfen. Diese kreative Idee kann dieses Problem lösen. Dabei werden einfach mit Fensterfarbe kleine Tröpfchen an den Fingerspitzen der Handschuhen gemalt. Somit kann unser Smartphone betätigt werden, ohne dass wir unsere Handschuhe ausziehen möchten. Kennst du jemanden, der so was gut gebrauchen könnte?

5. DIY Geschenke zu Weihnachten – Persönliche Weihnachtskugel

Wenn du dieses Jahr individuelle Geschenke vergeben möchtest, ist diese Idee perfekt für dich! Dafür muss du einfach ein paar Weihnachtskugeln besorgen und sie mit einem Stift passend bemalen bzw. beschriften. Schreibe den Namen deines Liebsten auf die Kugel oder wählte ein passendes Zitat. Lass deiner Kreativität freien Lauf und bereite eine riesen Freude mit selbst gemachtem Weihnachtsschmuck!

6. Dekorative Kerzen 

So einfach, wie du auch auf dem Bild sehen kannst, kann man eine super charmante Kerze ganz alleine kreieren. Zimtstangen machen das Ergebnis perfekt! Sie verbreiten nicht nur eine tolle winterliche Atmosphäre, sondern sorgen auch für einen leckeren Duft! Kerzenliebhaber werden die Idee hervorragend finden! Wenn du eine große Kerze hast, kann das Basteln schon beginnt, dafür brauchst du Zimtstangen, Klebstoff und Schleifen. Die Beschenkte wird über das Geschenk überglücklich sein!

7. DIY Geschenke zu Weihnachten – Körperpeeling selber machen

Besonders während der kalten Jahreszeit ist unsere Haut trocken und fahl. Mit einem Körperpeeling, eins bis zweimal in der Woche angewendet, wird die Haut wie neu strahlen! Sie befreit uns nämlich von alten Hatschüppchen, reinigt die Poren und regt die Durchblutung an. Wer möchte nicht zu Weihnachten so ein tolles Wohlfühlprogramm? Dazu wird Honig leicht erwärmt und mit grobem Meersalz vermischt, sodass ein zähflüssiger Brei entsteht. Füll das Peeling in ein schönes Einzweckglas und dekorier es weihnachtlich!