Selbst gemachte Ostergeschenke, die für alle Omas große Freude vorbereiten ft
DIYGeschenke

Selbst gemachte Ostergeschenke begeistern jede Oma!

Selbst gemachte Ostergeschenke begeistern jede Oma!

Selbst gemachte Ostergeschenke begeistern jede Oma!

DIY Ostergeschenke Ideen, die Kindern, Eltern und auch Großeltern riesengroßen Spaß machen. Die DIY Projekte zu Ostern für Kinder sind aus mehreren Gründen großartig: die Kleinen erlernen, dass man sich auf seine Arbeit konzentrieren soll, und verbessern ihre Vorstellungskraft und ihre Kreativität. Hier findest du eine Menge solcher Ideen, die die perfekten Ostergeschenke für die Großeltern werden können.

Eierkarton-Osterhase 

Osterhase aus Eierkarton basteln-DIY Ostergeschenke

source

Um diesen süßen Osterhasen nachmachen zu können, brauchst du Folgendes: einen Eierkarton, eine Schere, weiße und rosarote Farbe, einen Permanentmarker und  Klebstoff. Schneide zuerst ein „Tassen“ förmiges Teil aus dem Karton aus, dann schneide aus einem anderen Teil zwei Osterhasenohren aus. Mal das innere der Ohren auf, dann zeichne mit dem Permanentmarker das Gesicht und mal die Nase rosarot. Kleb die Ohren auf, dann mal dem Hasen einen Schnurrbart  und fertig!

 

Hoppelhäschen-Handabdruck

Diese niedliche Idee wird den Kleinen Spaß machen und in die Augen der Erwachsenen Tränen zaubern. Malt die kleine Händchen der Kinder bunt an und macht süße Postkarten, die für immer eine schöne Erinnerung bleiben.

Kleine Küken

Nach dem Osterhasen und nach den Ostereiern sind Küken die beliebtesten Symbole von Ostern. Ihr könnt solch ein fröhliches Küken mit den Kindern im Nu nachmachen. Ihr braucht dazu gelbe Farbe, eine Schere, eine Gabel, zwei Augen, ein Stück oranges Bastelpapier und Klebstoff. Taucht die Gabel in die gelbe Farbe ein, dann sag den Kinder, dass sie einen Kreis damit malen sollen, so dass sie die Farbe von drinnen nach außen streichen. Dann nimm das orange Papier, falte das in zwei Teile und schneide die Beine und den Schnabel des Küken aus. Nachdem die Farbe getrocknet ist, klebt mit den Kinder die Beine und den Schnabel auf das Küken.

 

Pompon-Küken

Pom Pom Küken selber basteln mit Kindern

source

Zu diesen niedlichen Pompon-Küken braucht ihr nur einen orangen Filzstift, gelbe Pompons, ein Blatt Papier und Klebstoff . Lass die Kinder einen kleinen und einen größeren Pompon auf das Blatt kleben, dann zeichnet die Beine und den Schnabel. Oma wird sich über diese Ostergeschenke sicher sehr freuen.

 

Ostereierabdrücke

Wer hat gesagt, dass Malen langweilig sei?! Diese Ostergeschenk Idee ist besonders einfallsreich und die Kinder werden sie sicher gerne nachmachen. Aus drei Kartoffeln kannst du nicht nur ein leckeres Gericht zubereiten, sondern auch bunte Stempel für die Kleinen machen. Halbiere die Kartoffeln und lass die Kinder sie  bemalen. Dann können sie schon eine persönliche Postkarte machen.

 

Fußabdruck-Kunst

Diese Ostergeschenke sind alle so niedlich, aber ich finde diese die aller niedlichste. Zu diesem Häschen brauchst du die Fußabdrücke deines kleinen Kindes,  Papier, einen Pappteller, einen Filzstift,  Klebstoff und Dekomaterial. Optional: Band. Schneide die Fußabdrücke aus und kleb sie auf das Papier – das sind die Ohren des Osterhasen, also kleb sie auf die hintere Seite des Tellers. Verzier das Gesicht mit Knopf-Augen und mit einer rosaroten, herzförmigen Nase, dann zeichne den Mund und den Schnurrbart. Einpacken und an Ostern Oma damit überraschen!

Lustiges Küken, das Oma immer fröhlich macht

lustige Küken basteln mit Kleinkindern

source

Ihr braucht: einen  Styropor-Ball, eine  gelbe Federboa, Bastelkleber, eine Schere, zwei Augen und  orangen Filz.
So wird’s gemacht: Klebt die Federboa in kleinen Stücken auf den Styropor-Ball. Schneidet ein Dreieck aus dem orangen Filz aus und klebt es umgekehrt auf die Feder. Danach schneidet auch die Beine aus und klebt sie und die Augen auf.

 

Osterhase aus einem Plastikbecher

Um diesen süßen Osterhasen nachmachen zu können, brauchst du einen weißen Plastikbecher, weißes Moosgummi und rosarotes Moosgummi, zwei Augen, einen Pfeifenreiniger, Klebstoff, eine Schere und einen Stift. Schneide zwei Ovale aus dem weißen Moosgummi aus, das werden die Ohren. Danach schneide zwei kleinere rosarote Ovale aus und kleb sie auf die weißen Ovale. Stell den Plastikbecher auf den Kopf und kleb die Ohren auf. Schneide vier Stücke von dem Pfeifenreiniger ab, dann kleb immer zwei in der Mitte des Bechers. Aus dem rosaroten Moosgummi schneide ein Dreieck aus und kleb es auf den Kopf zwischen die Pfeiferreiniger-Stücke. Schließlich kleb die Augen auf und zeichne ein dem Osterhasen ein süßes Lächeln.

 

Opas Osterlamm

Ein Pappteller, Wattebällchen, Klebstoff, schwarzes Papier, kleine Augen und ein Filzstift – das sind die Zubehöre dieses süßen Osterlamms. Klebt alle Wattebällchen auf den Pappteller, dann zeichnet den Kopf mit den Ohren auf das Papier und schneidet ihn aus. Klebt die Augen auf den Kopf und zeichnet das Gesicht des Lamms, dann klebt den Kopf auf die Wattebällchen. Am Ende kommen die Beine und der Schwanz. Schneidet sie aus, dann klebt sie auf.

 

Kochlöffel-Kükenpuppe

Küken aus einem Kochlöffel selber machen

source

Aus einem Kochlöffel, gelber Farbe, orangem Moosgummi, gelben Federn und aus zwei kleinen Augen könnt ihr zusammen mit den Kindern eine niedliche Kükenpuppe basteln, die Oma immer froh stimmen wird, wenn sie in der Küche auf sie blickt. Löffel gelb anmalen und trocknen lassen, dann Augen, Schnabel und die Feder aufkleben. Einfach und es macht Spaß!

Ostereibild

Ihr braucht nur Schablonen für ein Osterei und einen Hasen, zwei bunte Bögen Bastelkarton, eine Menge bunte Papierstreifen, eine Schere und Klebstoff. Schneide die Schablonen in zwei Exemplaren aus. Dann kann das Kind die Streifen auf eine der Schablonen kleben. Dann schneid aus der anderen Schablone das Ei aus und lass das Kind den Rahmen auf das bunte Ei kleben.

Danke fürs Lesen und viel Spaß beim Nachmachen! Wenn diese 10 +1 Ideen dir gefallen haben, teile sie mit deinen Freundinnen!

Weitere tolle Beautytipps, Rezepte, Bastelanleitungen und Dekoideen findest du auf unserer Seite diydekoideen.com Schau doch vorbei!