Erlernt wie ihr riesengroße Regenbogen Seifenblasen selber machen könnt!
DIY

Erlernt wie ihr riesengroße Regenbogen Seifenblasen selber machen könnt!

Erlernt wie ihr riesengroße Regenbogen Seifenblasen selber machen könnt!

Erlernt wie ihr riesengroße Regenbogen Seifenblasen selber machen könnt!

Seifenblasen selber machen kann jeder, aber Regenbogen-Schlangen-Seifenblasen nicht. Lies den Artikel und ihr werdet im Sommer mehr Spaß als je zuvor haben!
DIY Seifenblasen - Basteln mit Kindern im Sommer
Erlernt wie ihr riesengroße Regenbogen Seifenblasen selber machen könnt!

source

Das Beste ist, dass das Projekt super leicht nachzumachen ist und ihr benötigt dazu nur einige Sachen, die ihr sowieso zu Hause finden könnt.

Das sind:

  • eine leere Flasche
  • ein Klebeband
  • eine Socke, die kein Paar mehr hat
  • ein wenig Spülmittel
  • Lebensmittelfarbe(n)

Zuerst schneidet  ihr den Boden der Flasche ab, danach befestigt die Socke an der Flasche und mit dem Klebeband klebt sie fest, damit sie nicht runterrutscht.

Gießt in eine Schüssel ein wenig Spülmittel und Wasser und vermischt beides. Jetzt könnt ihr schon euren super tollen DIY Seifenblasenbläser in das Wasser tun und der Spaß  kann beginnen!

 

Wenn ihr die Seifenblasen-Schlangen färben möchtet, gebt auf die Socke ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe in verschiedenen Farben. Es wird eine kleine Schweinerei geben, aber es macht den Kinder so viel Freude, dass sie die Farben alleine benutzen können.

Die Kleinen werden dieses Projekt lieben! Es wird auch bei euch ein Hit werden, der für die Kinder nie langweilig wird. Aber bitte erinnere die Kinder daran, dass sie die Luft pusten und nicht einsaugen sollen! Der Spaß würde schnell zu Ende sein, wenn sie Seifenblasen essen würden.

Wenn ihr wollt, könnt ihr aus euren DIY Seifenblasenbläsern auch verschiedene Tiere basteln. Ihr braucht dazu nur ein paar Moosgummiblätter in verschiedenen Farben, eine Schere und Klebstoff.

Zeichnet die Augen, die Nase und die Ohren des gewünschten Tieres auf die Moosgummiblätter auf, dann schneidet sie aus und klebt die Körperteile auf die Flasche. Ihr könnt zum Beispiel eine süße Mause basteln:

Oder einen Drachen, der nicht nur böse aussieht, sondern auch Feuer spuckt.

Seid kreativ und habt mit den Kleinen super viel Spaß! Dieser Sommer wird witziger sein, als ihr es je geplant habt!

Danke, dass du meinen Artikel gelesen hast. Weitere tolle Bastelanleitungen und Dekoideen findest du auf unserer Seite diydekoideen.com Schau doch vorbei!