Ranch Nudel Salat
DIYRezepte

Bleib dünn und wunderschön mit diesem leckeren Ranch Nudelsalat!

Bleib dünn und wunderschön mit diesem leckeren Ranch Nudelsalat!

Alle wissen, dass Nudeln sehr reich an Kohlenhydraten sind, und deswegen ist es nicht so empfehlenswert Nudeln zu essen, wenn man auf einer Diät ist. Aber du kannst mit Hilfe einiger Gemüsesorten und anderen gesunden Zutaten ein sehr köstliches und sogar kalorienarmes Gericht aus Nudeln zubereiten. Du fragst jetzt: wie?! Die Antwort liegt auf der Hand – Ranch Nudelsalat!

 

Dieser Ranch Nudelsalat sieht wirklich sehr lecker aus. Um das Ergebnis genießen zu können, musst du zuerst die Zutaten zusammensammeln. Diese sind:
• Eine halbe rote Paprika
• Eine halbe gelbe Paprika
• Ein Stück Käse
• Ca. ein genauso großes Stück Schinken, wie Käse
• Eine Tasse griechischen Joghurt
• Zwei große Karotten
• 1 kg Nudeln
• 1 / 4 Tasse fettarme Majonäse
• Eine Tüte Ranch-Salatdressing-Mix
• Tomaten, Broccoli und Basilikum (so viel, wie du nur möchtest)

 

Als zweiter Schritt kommt das Salatdressing. Dieses Dressing zaubert unserem Ranch Nudelsalat den wunderbaren Geschmack. Um die perfekte Soße zu erreichen, mischt man den Salatdressing Mix, die Majonäse und den Joghurt zusammen. Nach dem Mischen, lass die Soße einfach stehen, bis du Folgendes tust:

Also der dritter Schritt ist: Koch die Nudeln. Man muss sie al dente kochen, weil sie den härteren Teil des Salats geben. Wenn sie fertig sind, gieße ein wenig Rapsöl oder Olivenöl darauf, damit sie nicht zusammenkleben.

Vierter Schritt: Schneide Gemüse und Schinken in kleine Würfel auf. Danach zerkleinere vorsichtig auch den Käse.

Gib dreiviertel des Ranch-Salatdressings dazu und schließlich kannst du schon alle Zutaten schön zusammenmischen und der leckere Nudelsalat ist zum Servieren bereit! Mit der übrigen Ranch-Soße kannst du den Nudelsalat beim Servieren verzieren, so wie du es am Anfang des Rezeptes gesehen hast.

 

Guten Appetit!

Danke, dass du mein Ranch Nudelsalat Rezept gelesen hast!

Tolle Beautytipps, Rezepte, Bastelanleitungen und Dekoideen findest du auf unserer Seite diydekoideen.com Schau doch vorbei!