Dank dieser Heilmittel wirst du in Wochen super lange Haare haben

Dank dieser Heilmittel wirst du in Wochen super lange Haare haben

  •  
  • 37K
  •  
  •  

Deine Haare leiden jeden Tag: Hitze, Kälte, Haarfarbe, Glätteisen. Sogar viele Pflegeprodukte und andere Mittel schaden täglich unserem Haar. Wenn du lange Haare haben möchtest, solltest du unbedingt eines dieser super Heilmittel ausprobieren. Vergiss nicht, hausgemachte Produkte sind tausendmal wirksamer als die teuren Produkte in den Geschäften!

 

Curryblätter und Kokosnussöl

Wusstest du, dass Curryblätter das Haarwachstum fördern? Wenn du Curryblätter mit Kokosnussöl mischst, bekommst du eine super Kombi!

So wird das Heilmittel zubereitet: 

Gib zu einer halben Tasse Kokosnussöl 7-8 frische Curryblätter. Koch die Mischung, lass sie ein bisschen abkühlen und trage sie auf deine Haare auf. Benutze das Heilmittel zweimal pro Woche und du wirst bald eine Veränderung bemerken!

Eiweißmaske

Dies ist die einfachste Maske, die du zu Hause machen kannst. Eiweiß ist reich an Heileigenschaften, Protein, Schwefel, Eisen, Zink, Jod und an Phosphor; es macht deine Haare nicht nur stärker, sondern auch weicher!

So wird das Heilmittel zubereitet: 

Nimm ein Ei und trenn das Eiweiß und das Eigelb. Nutze das Eiweiß als Maske und lass es 15 Minuten lang auf deinen Haaren! Schon nach der ersten Anwendung wirst du beste Ergebnisse bemerken!

Rizinusöl

Rizinusöl enthält Vitamin E und Aminosäuren und ist besonders reich an Omega 9 Aminosäuren. Sie tragen zu einer gesunden Kopfhaut bei und fördern dadurch das Wachstum der Haare.

So wird das Heilmittel zubereitet: 

Verdünne das Rizinusöl mit Kokosnussöl, Mandelöl oder mit Olivenöl, massier die Mischung in deine Kopfhaut und in deine Haare ein. Nach einer Stunde Einwirkungszeit kannst du deine Haare einfach mit einem milden Shampoo waschen. In kürzester Zeit wirst du wunderschöne, lange Haare haben!

 

Vitamin E Öl

Mit Vitamin E lassen sich freie Radikale perfekt beseitigen. Dank seiner Heilkraft wird der Kreislauf in der Kopfhaut angeregt und somit das Haarwachstum g

So wird das Heilmittel zubereitet: 

Massiere deine Kopfhaut mit dem Öl ein und lass es über Nacht wirken. Am Morgen kannst du deine Haare wie gewohnt waschen.

Aloe Vera

Der große Retter! Du brauchst nur reines Aloe Vera Gel! Trage es auf deine Kopfhaut und auf deine Haare auf. Das Ergebnis: lange und traumhaft weiche Haare!

Ei, Honig und Olivenöl

Diese Mischung enthält alle wichtige Antioxidantien, die für gesunde, schnell wachsende Haare wichtig sind.

So wird das Heilmittel zubereitet: 

Vermische einen Teelöffel Honig, einen Teelöffel Olivenöl und ein Eiweiß. Trage die Mischung auf deine Haare auf, lass sie 20-25 Minuten lang einwirken, dann spül sie mit kaltem Wasser aus und wasch dir die Haare mit Shampoo.


  •  
  • 37K
  •  
  •  
  •  
    37K
    Shares
  •  
  • 37K
  •  
  •