Super süße Dekoidee aus Zement und einer Eiswürfelform.
DekorationDIY

Super süße Dekoidee aus Zement und einer Eiswürfelform.

Super süße Dekoidee aus Zement und einer Eiswürfelform. 

Ich war verwirrt, als sie Zement in die Eiswürfelform füllte, doch was sie daraus macht ist SO süß!

Super süße Dekoidee aus Zement und einer Eiswürfelform.

Für die Dekoration der eigenen Hochzeit oder der nächsten Party etwas selbst zu basteln, ist gar nicht einmal so schwer. Mit ein wenig Kreativität kommt man auf einmalige Ideen, die jeder geschmückten Tafel einen ganz besonderen Look geben und man hat das tolle Gefühl selbst dekoriert zu haben. Wir zeigen dir, wie man aus Zement und einer Eiswürfelform echt niedliche Kartenhalter zaubern kann. Eine super süße Dekoidee!

 

Platzkartenhalter aus Zement selber machen - Hochzeitsdeko


source

Mit Gegenständen aus Zement zu dekorieren, ist eine auf den ersten Blick ungewöhnliche Idee, schließlich versprüht der Baustoff so gar keine Wärme. Der graue Stein ist überraschenderweise ideal für minimalistisches Dekor. Wie du aus Zement super süße Deko basteln kannst, erklären wir dir in diesem Artikel.

 

Für die süßen Kartenhalter brauchst du:

 

Klammern
Eine Eiswürfelform aus Silikon
Malerkrepp
Ein Stück Pappe
Einen Pinselstiel
Eine Atemschutzmaske
Eine kleinen Eimer
Zement
Sand
Wasser
Rühre den Zement nach der aufgedruckten Anleitung an. Um die Klammern in einer aufrechten Position in der Eiswürfelform zu halten, benötigen sie einen kleinen Ständer aus Pappe. Dafür zeichnest du dir eine Schablone mit kleinen Kästchen in der Größe der Eiswürfelförmchen aus dem Pappkarton und schneidest einmal mit der Schere bis zur Mitte jeden Kästchens.

 

Bastelprojekt planen - Zement-Deko selber machen

source
Achtung: Trage immer eine Atemschutzmaske, wenn du mit Zement arbeitest. Das Pulver solltest du nicht einatmen! Am besten schützt du dich außerdem mit Handschuhen, da Zement die Haut reizt.

 

In ein paar Plastikbechern vermische 1 Teil Zement mit 2 Teilen Sand. Verrühre diese beiden trockenen Materialien, bevor du das Wasser hineinfüllst. Mit dem Pinselstiel oder einem Stöckchen rührst du nun die Masse um, bis sie zäh wird. Achtung: Trage immer eine Atemschutzmaske, wenn du mit Zement arbeitest. Das Pulver solltest du nicht einatmen!

 

Fülle nun die Masse in die Eiswürfelform. Die Menge Zement in einem Plastikbecher ist genug für 8-9 Förmchen. Verteile die Masse gleichmäßig.

 

Zement vorsichtig in die Form füllen

source
Platziere danach vorsichtig die Kartonschablone auf der Form und steck die Klammern in den Zement. So werden sie gerade in dem Sockel stehen!

 

Lass den Zement mindestens einen Tag lang trocknen. Die Kartenhalter lassen sich ganz leicht aus der Silikonform lösen. Jetzt kannst du mit ihnen dekorieren!

 

Die Zementkartenhalter sind ideal für Postkarten, Fotos oder Namensschilder auf gedeckten Tischen. Sind sie nicht super süß? Wer hätte gedacht, dass man das mit dem eigentlich so langweilig scheinenden Baustoff machen kann!

 

selbst gemachte Deko für die Hochzeit

source

Danke, dass du meinen Artikel gelesen hast. Weitere tolle Bastelanleitungen und Dekoideen findest du auf unserer Seite diydekoideen.com Schau doch vorbei!