Nudelengel, Kronkorkenschneemann und Co. - Weihnachtsbasteln mit Kindern

Nudelengel, Kronkorkenschneemann und Co. – Weihnachtsbasteln mit Kindern

  •  
  • 48
  •  
  •  

Nudelengel, Kronkorkenschneemann und Co. – Weihnachtsbasteln mit Kindern

Die Vorweihnachtszeit ist die Zeit zum Träumen – ob es wohl weiße Weihnachten geben wird? Welche Geschenke wird das Christkind bringen? Damit den Kleinen die Wartezeit aufs Fest verkürzt wird, ist Weihnachtsbasteln mit Kindern genau das Richtige. Hier sind über 15 DIY Bastelideen.

Nudelengel, Kronkorkenschneemann und Co. - Weihnachtsbasteln mit Kindern - 15+ DIY Bastelideen

 

 

Duftende Lebkuchenanhänger

Diese nach Zimt duftenden Lebkuchenanhänger sind im Handumdrehen fertig und müssen nicht einmal gebacken werden! 125g Mehl, 130g Salz, 60g Zimt mit 180ml Wasser in einer Schüssel verrühren und den Teig gut durchkneten. Sollte der Teig zu klebrig sein, die Hände mit Mehl bestreuen. Einige Minuten lang kneten und der duftende Teig ist schon fertig! Den Teig auf Butterbrotpapier ausrollen und mit Formen ausstechen. Zum Schluss ein Loch für die Schleife hineinbohren und die Plätzchen 24 Stunden lang trocknen lassen. Mit Acrylfarbe bemalen oder mit Serviettenkleber bestreichen, das sorgt für Glanz und eine kräftige Farbe.

Kronkorkenschneemänner

Diese süßen Gesellen sind ein toller Schmuck für den Weihnachtsbaum, Geschenkverpackungen oder Fenster! Die Kronkorken innen mit weißer Acrylfarbe bemalen, dann je drei Korken mit der Heißklebepistole zusammenkleben. Mit schwarzer Acrylfarbe Pünktchen für Augen, Mund und Knöpfe machen und eine Karottennase aufmalen. Einen Schal aus einem Stückchen Band oder Garn und einem Knopf aufkleben.

Wer möchte kann aus Filz kleine Schals und Mützen basteln, einen Zylinder aus schwarzem Bastelkarton anfertigen oder Bommeln als Ohrenwärmer aufkleben. Tipp: Glitzer auf die noch feuchte Farbe streuen!

Papprollenrentiere

Hierfür sind Klopapierrollen super geeignet! Die Rolle mit gemustertem Bastelkarton bekleben, dann aus braunem Bastelkarton ein Dreieck ausschneiden, das wird das Gesicht des Rentiers. Aus braunen Pfeifenreinigern Geweihe drehen und diese in kurzgeschnittene Strohhalme stecken. Wackelaugen und rote Pompoms als Nasen aufkleben. Ohren ausschneiden, das Ohreninnere aufkleben und die Öhrchen einmal in der Mitte falten. Ein Glöckchen um den Hals des Rentiers binden.

Christbaumschmuck mit Handabdruck

Das erste Weihnachtsfest ist etwas ganz Besonderes. Bastelt mit eurem Baby gemeinsam ein Andenken: Acrylfarbe auf einen Pappteller geben, dann das Händchen des Kindes hineintunken und auf eine durchsichtige Christbaumkugel drücken. Den Handabdruck mit Glitzer bestreuen und trocknen lassen.

Minitannenbaum

Einen Tannenzapfen mit grüner Acrylfarbe bemalen und trocknen lassen. Auf einen kleinen Korken oder eine dicke Filzscheibe kleben, so hat das Bäumchen Halt. Mit Schleifchen, Perlen, Spitzenblümchen und Naturschnur schmücken.

Nudelengel

Ein echter Klassiker! Verschiedene trockene Nudeln und eine kleine Holzkugel zu einem Engelchen kleben, mit goldener Acrylfarbe bemalen und ein Gesicht aufzeichnen. Sternchen und einen Heiligenschein aufkleben. Eisstiel-Schneemänner, Korkenrentier und Knopftannenbaum – diese und weitere einfache Ideen fürs Weihnachtsbasteln mit Kindern stelle ich euch in diesem Betrag vor.

Weihnachtsbaum aus Papierresten

Für diese Idee sind übriggebliebene Papierstückchen vom Basteln genau das Richtige! Kleine und größere Blättchen aus dem Bastelkarton schneiden und mit ihnen einen Kegel aus aufgerolltem grünen Papier bekleben, so dass sich die Papierstückchen überlappen. Dabei an ein Ziegeldach denken.

Christbaumschmuck aus Papier

Große Christbaumkugeln aus festem Bastelkarton ausschneiden, dann mit Sternen aus glitzerndem Papier bekleben. Die Kinder können Aufkleber ihrer Wahl verwenden. Zum Schluss ein Loch zum Aufhängen stanzen. Weitere wundervolle Weihnachtsbaumschmuck Ideen aus Papier zeigt euch Claudia in ihrem Beitrag.

Zuckerstangenmäuschen

Ein tropfenförmige Schablone zeichnen und aus Filz schneiden, dann zwei parallele Schnitte für die Ohren machen. Nun die Ohren (eine etwas schiefe 8) ausschneiden, die Innenohren aufkleben und durch die Schlitze stecken. Zwei Schlitze für das Zuckerstangenschwänzchen machen und Augen und Nase aufkleben.

Weihnachtsbasteln mit Kindern - 15+ DIY Bastelideen - Zuckerstangenmäuse - Weihnachten basteln - DIY Bastelideen - Weihnachtsdeko basteln
source

Weihnachtsbasteln mit Kindern – Schleifchenbäumchen

Mir dieser Idee üben die Kleinen spielerisch knoten! Einen möglichst geraden Zweig nehmen und verschieden lange Bänder um das Zweigchen knoten. Das Weihnachtsbäumchen auf eine Karte kleben und mit einem goldenen Sternaufkleber schmücken. Ein tolles Geschenk für Oma und Opa! Die schönsten Ideen für günstige DIY Weihnachtsgeschenke zeige ich euch in meinem Artikel zum Thema.

Blümchenweihnachtsbaumschmuck

Eine einfache Styroporkugel mit Filzblümchen bekleben. Zum Schluss kleine Perlen aufkleben. Tipp: die Blumen mit Stecknadeln feststecken, das spart die Arbeit mit dem Kleber. Eine Schlaufe aus Band legen und aufstecken.

Tannenbäumchen aus Muffinpapierchen

Fast so süß wie Muffins sind diese Tannenbäumchen aus Muffinpapierchen! Die Papierchen falten, die Mitte herausschneiden und die Papiere um einen Styroporkegel kleben. Aus den bunten Papierchen lassen sich auch wunderschöne Weihnachtskarten basteln! Einfach die Förmchen in Streifen schneiden und diese zu einem Bäumchen kleben.

Rentier-Tontöpfe

Eine niedliche Idee kleine Geschenke und Süßigkeiten zu verpacken. Tontöpfe mit brauner Acrylfarbe bemalen und trocknen lassen, dann große Augen aufmalen. Pompoms als Nasen aufkleben und Geweihe aus Bastelkarton schneiden. Glöckchen an die Geweihe kleben.

Fadenkunst

Geometrische Formen aus Bastelkarton schneiden, dann Löcher hineinpieksen. Die Kinder mit Nadel und Faden Muster gestalten lassen. Zum Schluss Schlaufen knoten und die Ornamente aufhängen.

Wandbild aus Weihnachtsschmuck

Eine Tannenbaumform auf einem Stück Pappe skizzieren, dann die Pappe in einen Rahmen spanen. Nun die Form mit Christbaumkugeln, Dekofiguren, Schokoladen und Anhängern ausfüllen.

Tannenbaum aus Federn

Die Spitzen von weißen Federn mit goldener Acyrlfarbe bemalen und gut trocknen lassen. Als Nächstes ein Bäumchen aus Pappe schneiden und die Federn überlappend aufkleben. Nicht nur Federn sind tolles Bastelmaterial, auch aus Tannenzapfen lässt sich Weihnachtsdeko basteln. Die Anleitungen für Vögel, Engel und Wichtel aus Zapfen findet ihr in meinem Artikel.


Festliche Kronen

Aus goldener Spitze oder glitzerndem Bastelkarton Krönchen zu basteln geht schnell und erfreut jedes Kinderherz. Den Kopfumfang des Kindes vermessen und die Spitze auf die richtige Größe zuschneiden. Der Bastelkarton zackig schneiden, die Enden lochen und mit einem Gummiband zubinden.

Dekoideen und weitere Bastelanleitungen für Weihnachten findet ihr auf unserer Seite diydekoideen.com

Ein gesegnetes Fest, wünscht

Susi


  •  
  • 48
  •  
  •  
  •  
  • 48
  •  
  •