10+ super leichte Bastelideen für Weihnachten - Die müsst ihr ausprobieren

10+ super leichte Bastelideen für Weihnachten – Die müsst ihr ausprobieren

  •  
  •  
  •  
  •  

10+ super leichte Bastelideen für Weihnachten – Die müsst ihr ausprobieren

Sobald die erste Kerze am Adventskranz brennt, ist es höchste Zeit mit dem Weihnachtsbasteln anzufangen! Ob eine glitzernde Schale für die Plätzchen, duftende Zimtkerzen oder Christbaumschmuck aus Filz – es ist gar nicht so schwierig Weihnachtsschmuck einfach mal selbst zu basteln. Hier sind 10+ super leichte DIY Bastelideen für Weihnachten – Die müsst ihr ausprobieren!

10+ super leichte Bastelideen für Weihnachten - Weihnachten basteln - Weihnachten Bastelideen

 

Christbaumkugeln aus Heftzwecken

Eine wirklich ungewöhnliche Idee stelle ich euch ganz am Anfang meines Artikels vor: Christbaumkugeln aus Heftzwecken! Die Technik ist simpel: eine Styroporkugel nehmen und goldene Heftzwecken hineinstecken. Tipp: Die Heftzwecken sollten sich am besten ein wenig überlappen, damit keine freien Stellen zu sehen sind. Ob in einer dekorativen Schale oder als Christbaumschmuck – diese Kugeln sind DER Hingucker.

Lichterkette aus Garn

Für diese schöne Lichterkette benötigt man festes Garn und kleine Luftballons. Die Luftballons aufblasen, dann mit Tapetenkleister bepinseln. Nun das Garn um den Ballon wickeln und immer wieder Kleister auftragen. Zum Schluss folgt eine Schicht Kleister. Über Nacht trocknen lassen, dann den Ballon zum Platzen bringen und heraustrennen. Ein Loch für die Glühbirne schneiden und die Garnkugel aufstecken. Fehlt euch noch die richtige Idee für euren Adventskranz? Dann schaut euch doch die wundervollen Ideen in diesem Beitrag und hier an.

 

Bastelideen für Weihnachten – Glitzernde Schale

Diese entzückende Schale ist ideal, um darin Plätzchen anzubieten oder Christbaumkugeln zu arrangieren. Einen Luftballon auf mittlere Größe aufblasen, dann den Ballon in ein Schälchen stellen. Nun Tapetenkleister anrühren oder Serviettenkleber in ein Schälchen geben. Den Kleber mit viel Glitzerpulver verrühren, dann die Masse auf den Ballon streichen. Über Nacht trocknen lassen, dann den Luftballon zum Platzen bringen und fertig ist das Schälchen.

Sternchen aus Wollgarn

Ein Schälchen mit Serviettenkleber oder Kleister füllen und Wollgarn darin einweichen. Ein Steichholz durch das Ende des Garns stecken. Nun eine Sternschablone anfertigen, auf eine weiche Unterlage legen und die Ecken des Sterns mit Streichhölzern abstecken. Das durch das Garnende gesteckte Streichholz an der Spitze des Sterns ebenfalls in die Unterlage drücken und dann das Garn um die Streichhölzer legen. Nun Schnörkel und Kringel legen. Über Nacht trocknen lassen.

Knopfsterne

Schablonen für einen Stern und einen etwas kleineren Stern anfertigen, dann aus festem braunem Bastelkarton den größeren Stern ausschneiden. Als Nächstes aus grünem gemustertem Bastelkarton den kleineren Stern ausschneiden und aufkleben. Mit Knöpfen verzieren. Zum Schluss ein Loch in die Sternspitze schneiden und ein Band zum Aufhängen festknoten. Wie ihr Schneemänner aus Wäscheklammern, eine Weihnachtskranz aus Christbaumkugeln und Papptellerweihnachtsbäume basteln könnt, erkläre ich euch, neben vielen weiteren einfachen Ideen, in diesem Beitrag.

Weihnachtskarten

Sind euch die Weihnachtskarten ausgegangen? Kein Problem! Faltet braunes Papier zu Karten, dann schneidet unterschiedlich lange Streifen von gemustertem Bastelpapier ab. Klebt die Papierstreifen der Größe nach auf die Karte, dabei müssen die Streifen nicht parallel zueinander sein! Schmückt das Tannenbäumchen mit einem Stern und Glitzersteinchen.

Tannenbäumchen aus Bändern

Schneidet rote und grüne Bänder in gleich lange Streifen, dann legt einen Streifen zu einer Schlaufe und steckt ihn mit einer Stecknadel an einem Pappkegel fest. Ordnet die weiteren Streifen in geraden Linien zueinander an. Deckt die Schlaufenenden der oberen Reihe mit einem Band ab und schmückt die Spitze mit einer Schleife. Auf der Suche nach der passenden Tischdeko zum Fest? Dann schaut euch doch meinen Beitrag zum Thema an!

Duftende Zimtkerzen

Klebt ganze Zimtstangen um Kerzen oder Gläser, dann bindet eine dekorative Schleife und schmückt sie mit Knöpfen, Beeren oder Glöckchen. Lebkuchen-Puzzle, selbst gestaltetes Geschenkpapier und Schneekugeln aus Einmachgläsern – diese und +10 weitere DIY Bastelideen für die ganze Familie stelle ich euch in meinem Beitrag zum Thema vor.

Bastelideen für Weihnachten – Weihnachtsschmuck aus Filz

Eine besonders hübsche Idee, die leichter umsetzbar ist als man meinen könnte. Ein Viereck aus Filz schneiden, dann zu einem Dreieck klappen und die Mitte mit einem weißen Stift und einem guten Lineal markieren. Nun gleich breite Streifen aufzeichnen. Die Linien mit einem scharfen Tapeziermesser einschneiden. Als Nächstes die innersten Ecken zusammennähen, dann das Viereck umdrehen und die nächsten Ecken zusammenstecken. Das Viereck erneut umdrehen und die letzten Schritte wiederholen.

Bestecktäschchen aus Jute

Einen breiten Streifen Jute zu einem Täschchen nähen, dann Blütenblätter aus roter und grüner Jute schneiden. Die Blättchen ein wenig eindrücken und mit Garn festnähen. Zuerst die grünen Blättchen, dann die roten als Blüte aufnähen.

Dekorative Christbaumkugeln

Eine einfache Christbaumkugel in ein Stück Stoff wickeln und zubinden. Mit Blättchen und einer Schleife schmücken, dann aufhängen.

Weihnachtlicher Türschmuck

Beklebt einen großen Zapfen mit Tannenzweigchen, Zimtstangen, getrockneten Orangenscheiben und dekoriert das Ganze mit kleinen Zapfen und Christbaumkugeln – fertig ist der schicke Weihnachtstürschmuck.

Schneemannbleistifte

Klebt zwei Styroporkugeln übereinander, dann bohrt ein Loch für den Bleistift ins die Unterseite des Minischneemanns. Bestreicht die Styroporkugeln mit Kleber und bestreut sie mit Glitzerpulver. Nun klebt eine Nase aus einem Stückchen Filz und ein Band als Schal auf.

Tolle Bastelanleitungen und Dekoideen, nicht nur zu Weihnachten, findet ihr auf unserer Seite diydekoideen.com Schaut doch vorbei. Wenn euch dieser Artikel gefallen hat, dann teilt ihn doch auf Facebook oder merkt euch ein Bild oder zwei auf Pinterest.

Habt eine schöne Adventszeit und ein friedliches Weihnachtsfest.

Susi


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •