2DIYHochzeit

Tischkarten zur Hochzeit selber machen – 40 Ideen für Platzkarten zur Hochzeit

 

Endlich ist er da, der große Tag – ihr werdet euch trauen! Damit eure Gäste schnell und problemlos wissen, wo sie sitzen werden, empfiehlt es sich Platzkarten aufzustellen. Tischkarten müssen nicht bloß kleine, langweilige Papierschildchen sein – mit ein wenig Kreativität und der richtigen Idee werden selbst die Platzkarten zu einem hübschen Dekoelement, das super zu Blumen, feinem Geschirr und der DIY Deko passt! Wir zeigen euch, wie ihr Tischkarten zur Hochzeit selber machen könnt und haben 40 Ideen für Platzkarten zur Hochzeit gesammelt. Also, lehn dich zurück, lies dir diesen Beitrag durch und lass dich inspirieren! Viel Spaß beim Nachbasteln.

Tischkarten zur Hochzeit selber machen – 40 Ideen für Platzkarten zur Hochzeit

Origami Tischkarten zur Hochzeit selber machen

Erinnert ihr euch an das Spiel Himmel und Hölle? Die gleiche Falttechnik kann für dekorative Tischkarten verwendet werden! Ein Blatt farbiges Papier wie auf der Abbildung dargestellt falten und mit dem Namen des Gastes versehen.

Origami Tischkarten zur Hochzeit selber machen
source

Filigrane Platzkarten zur Hochzeit

Diese Tischkarten überzeugen mit ihrem filigranen Blumenmotiv! Hierfür einen Motivlocher aus dem Bastelladen besorgen, so lässt sich das hübsche Blumenmotiv leicht ins Papier stanzen. Zum Schluss die Karten mit den Namen beschriften und einen Schlitz in einen Korken schneiden. Die Karte in den Schlitz stecken und fertig.

Filigrane Platzkarten zur Hochzeit
Tischkarten zur Hochzeit selber machen

source

Filigrane Platzkarten zur Hochzeit Anleitung

Filigrane Platzkarten zur Hochzeit

Diese Tischkarten überzeugen mit ihrem filigranen Blumenmotiv! Hierfür einen Motivlocher aus dem Bastelladen besorgen, so lässt sich das hübsche Blumenmotiv leicht ins Papier stanzen. Zum Schluss die Karten mit den Namen beschriften und einen Schlitz in einen Korken schneiden. Die Karte in den Schlitz stecken und fertig.

Filigrane Platzkarten zur Hochzeit
Tischkarten zur Hochzeit selber machen

source

Namensschilder zur Hochzeit mit Schleifchen

Tischkarten zur Hochzeit selber machen ist ganz leicht, wenn man die richtige Idee hat! Mögt ihr es romantisch? Dann ist dieses Design genau etwas für euch. Die Platzkarten falten, beschriften, dann einen Schleifchensticker aufkleben. Auf den Knoten der Schleife einen Glitzerstein kleben. Super romantisch!

Namensschilder zur Hochzeit mit Schleifchen
source

Rustikale Tischkarten selber machen

Möchtet ihr, dass eure Hochzeitsdeko so richtig rustikal wird? Plant ihr vielleicht eine Hochzeit draußen mit Gartenblumen und viel Holz? Dann sind diese Platzkarten zur Hochzeit einen Versuch wert! Stöckchen zuschneiden, dann je zwei Stöckchen mit dicker Naturschnur zusammenbinden. Tischkarten ausschneiden, mit Namen beschriften und zwischen die Stöckchen stecken.

Rustikale Tischkarten selber machen
source

Tischkarten zur Hochzeit Ideen mit Lavendel

Lavendel duftet herrlich! Überrascht eure Gäste mit einem kleinen Zweig Lavendel. Für die Platzkarten können alte Buchseiten oder bedrucktes Bastelpapier verwendet werden. Die Karten falten, beschriften, dann einen Zweig Lavendel aufkleben.

Zuallererst müssen natürlich die Gäste erst einmal eingeladen werden. Hochzeitskarten selbst gestalten ist wirklich gar nicht schwer! Wir haben für euch 40 Bastelideen zum Hochzeitseinladungen selbst gestalten gesammelt. Hochzeitseinladungen selbst gestalten – 40 Ideen für Hochzeitskarten selbst gestalten

Tischkarten zur Hochzeit Ideen mit Lavendel
source

Namenskarten zur Hochzeit mit dem Füller beschriften

Wurdest du in der Schule immer für deine schöne Schreibschrift gelobt? Dann beschrifte die Platzkarten zur Hochzeit mit dem Füller! Es muss nicht unbedingt langweiliges Schwarz sein – mittlerweile sind auch Tinten in Gold, Weiß oder Silber im Handel erhältlich! Besonders hübsch wirkt die Tinte auf farbigem Papier.

Namenskarten zur Hochzeit mit dem Füller beschriften
source

Tischkarten gestalten mit glitzerndem Rand

Für alle Bräute, die Glitzer lieben, ist diese Idee wohl die perfekte Wahl! Karten falten, mit einer gewellten Schere den Rand abschneiden und Kleber auftragen. Dann mit Glitzer bestreuen und trocknen lassen. Zum Schluss die Namen der Gäste auf die Karten schreiben.

Tischkarten gestalten mit glitzerndem Rand
source