Hast du dir darüber Gedanken gemacht, wie du deinen Garten gestalten wirst?


Bisher hast du aber nicht so viele gute Ideen gefunden? Dann dir schau mal unsere Ideenliste an und du wirst sofort wissen, wie dieses Jahr der Garten gestaltet werden muss!

Blumenpracht, Frische, Kreativität und Wiederverwendung: diese Wörter charakterisieren diese Liste.

Wunderschöne Baumstämme

Blumige Gartendeko gestalten

Hast du dir darüber Gedanken gemacht, wie du deinen Garten gestalten wirst?

source

Mach die alten Baumstämme im Garten wieder lebendig. Sie werden wunderbar aussehen und du wirst keine Gewissenbisse haben, dass du diese Stämme nur so stehen lassen hast.

Verwende die alten Spielzeuge wieder

Nutz alte Autos als Blumentöpfe. Einfach cool! Deine Nachbarn werden sicher neidisch sein.

Schubkarre als Blumentopf

Wenn eure alte Schubkarre nicht mehr gut funktioniert, mach aus ihr einen schönen Blumentopf, der deinen Garten schmücken wird.

Gib deinem alten Fahrrad einen neuen Zweck

Wenn das Rad zum Fahren nicht mehr zu gebrauchen ist, wird es als Blumentopfhalter perfekt funktionieren.

Altes Fass und Küchensachen

Alles ist gut für ´was Neues, wenn es seinen originalen Zweck nicht mehr erfüllen kann.

Die alte Kommode

Was steckt in den Schubfächern?

Wenn ihr ein Boot oder ein Kanu nicht mehr reparieren könnt…

…macht einen riesengroßen Blumentopf daraus.

Schmeiß die kleinen Schuhe und die kleinen Gummistiefeln nicht weg!

Pflanz Blumen hinein!

Garten gestalten und die Möbel wiederverwenden

2 in 1. Warum würdest du sie hinausschmeißen, wenn du daraus eine solche Schönheit machen kannst? Alles schön gemacht!

Aus dem alten Spülbecken kann auch ein toller Blumentopf werden.

Pflanz eine Menge winziger Blumen hinein und du hast schon einen Blickfang im Garten.

Bausteine als Blumentöpfe?

Sie erinnern mich an Tetris. Als ob man als Erwachsener im Garten spielen würde! Nur ein bisschen anders als in der Kindheit.

Verwende Autoreifen wieder! 

Ihr habt sicher einige solcher Reifengummis, die nicht mehr zum Fahren geeignet sind. Warum würdest du sie nicht im Garten wiederverwenden? Ihr könnt sie sogar mit einer schönen Farbe bemalen, die zum Garten und zum Haus passt. Aber auch ohne Farbe können sie perfekt als Blumentöpfe funktionieren.

Danke, dass du den Artikel „Hast du dir darüber Gedanken gemacht, wie du deinen Garten gestalten wirst?“ gelesen hast!

Weitere tolle Bastelanleitungen, Beautytipps und Dekoideen findest du auf unserer Seite diydekoideen.com Schau doch vorbei!


  •   
  •   
  •   
  •