Geniale Haushaltstipps und DIY Life-Hacks für die Küche. Das musst du ausprobieren!


Geniale Haushaltstipps und DIY Life-Hacks für die Küche. Das musst du ausprobieren!

 

Der Tag war lang, das Abendessen muss auf den Tisch, doch wie immer läuft es gerade dann schlecht, wenn du dich beeilen möchtest: Das große Messer ist unscharf, die Kartoffeln lassen sich nur schwer schälen und der Karottenschäler ist wiedermal nicht auffindbar. Diese 7 Life-Hacks für die Küche sind die besten Haushaltstipps für den kommenden Sommer!

 

Haushaltstipps und Life-Hacks für die Küche

 

1. Hack – Brot schneiden

Eigentlich sollte man Brot immer nur mit dem dafür vorgesehenen gezackten Brotmesser schneiden, doch das Messer ist nicht immer griffbereit. Brot lässt sich auch mit einem normalen Küchenmesser schneiden!

Haushaltstipps und Life-Hacks – Brot schneiden

Damit das Brot nicht bröselt, dreht es einfach um und schneidet durch die Unterseite – so behält der Brotlaib seine Form und wird nicht unschön eingedrückt.

Haushaltstipps und Life-Hacks – Brot schneiden
Haushaltstipps und Life-Hacks – Brot schneiden
 

Dieser Life-Hack ist wirklich clever! Falls das Messer allerdings stumpf und kein Schärfer im Haus ist, haben wir einen weiteren tollen Haushaltstipp für euch.

Haushaltstipps und Life-Hacks – Brot schneiden

2. Hack – Messer wetzen

Das Brotmesser ist wirklich immer gerade dann in der Spülmaschine, wenn man es braucht! Ist das große Küchenmesser aber zu stumpf, zerbröselt die Brotscheibe. Damit das nicht passiert, muss das Messer gewetzt werden, aber einen Schärfer hat nicht jeder in der Küche. Da hilft dieser Trick!

Haushaltstipps und Life-Hacks – Messer wetzen

Nehmt eine Teetasse, dreht sie um und schärft das Messer an der Unterseite. Das Messer wird scharf genug sein, um sauber durch die Brotkruste schneiden zu können.

Haushaltstipps und Life-Hacks – Messer wetzen

Der Brotkorb ist nun gut gefüllt, zum Abendessen auf der Terrasse fehlt nur noch ein kühles Getränk, aber die Eiswürfelform ist verschwunden. Unser dritter Life-Hack erspart euch den Weg in den Supermarkt.

Haushaltstipps und Life-Hacks – Messer wetzen

3. Hack – Eiswürfel

An Sommerabenden trinkt man am liebsten etwas Kühles wie Limonade, doch wo ist eigentlich die Eiswürfelform geblieben? Für diesen Fall ist eine Pralinenschachtel die Lösung des Problems.

Haushaltstipps und Life-Hacks – Eiswürfel

Die Förmchen der Pralinen haben die ideale Größe für Eiswürfel. Ein Grund mehr sich ein paar der süßen Köstlichkeiten zu gönnen! Füllt die Plastikförmchen mit Wasser und stellt sie in den Tiefkühlschrank oder ins Eisfach.

Haushaltstipps und Life-Hacks – Eiswürfel

Die Eiswürfel lassen sich später leicht aus der Form drücken.

Haushaltstipps und Life-Hacks – Eiswürfel

Für Limonade und Cocktails sind die kleinen Eiswürfel aus der Pralinenschachtel perfekt. Einem Abendessen im Freien steht nichts mehr im Wege!

Haushaltstipps und Life-Hacks – Eiswürfel

4. Hack – Karotten schälen

Karotten enthalten viele wichtige Nährstoffe und sind super gesundes Fingerfood für jeden Grillabend. Der Karottenschäler allerdings gehört zu den Dingen, die gerne spurlos verschwinden und dann plötzlich wieder auftauchen.

Haushaltstipps und Life-Hacks - Karotten schälen

Ist der Karottenschäler mal wieder unauffindbar, hilft ein Blick in den Spülschrank: einfach einen Stahlschrubber nehmen.

Haushaltstipps und Life-Hacks - Karotten schälen

Den Stahlschrubber befeuchten und dann die Karotte unter fließendem Wasser kräftig reiben, bis die Schale sich komplett gelöst hat.

Haushaltstipps und Life-Hacks - Karotten schälen

Haushaltstipps wie diesen kann man immer gut gebrauchen. Der nächste Life Hack für die Küche befasst sich mit dem ewigen Kampf gegen den Marmeladenglasdeckel.

Haushaltstipps und Life-Hacks - Karotten schälen
  

5. Hack – Marmeladenglas öffnen 

Den Deckel der Frühstückskonfitüre zu öffnen, verdirbt einem selbst bei strahlendem Sonnenschein am Morgen die Laune. Ist der Deckel einfach nicht aufzubekommen, hilft dieser Trick.

Haushaltstipps und Life-Hacks - Marmeladenglas öffnen

Stellt das Glas auf den Kopf, nehmt ein Messer und drückt mit der Spitze den Deckel etwas nach außen. So kommt Luft in das Glas und das Vakuum ist aufgehoben.

Haushaltstipps und Life-Hacks - Marmeladenglas öffnen

Nun lässt sich der Deckel ganz leicht aufschrauben. Von diesem Trick sind selbst ganz starke Jungs beeindruckt! Wusstet ihr, dass eine Aluminiumkugel im Trockner eure Wäsche frischer macht? Diesen und 25+ weitere erstaunliche Life-Hacks erklärt dir meine Kollegin Claudia in diesem Artikel.

Haushaltstipps und Life-Hacks - Marmeladenglas öffnen

6. Hack – Kartoffeln pellen

Junge Kartoffeln sind im Sommer ein Genuss, allerdings lassen sie sich schlecht schälen. Dieser Trick erleichtert euch die Küchenarbeit und macht das Schälen von Pellkartoffeln so leicht wie nie zuvor.

Haushaltstipps und Life-Hacks - Kartoffeln pellen

Kocht die Kartoffeln und füllt dann eine Schüssel mit kaltem Wasser, dann gebt ihr Eiswürfel ins Wasser.

Haushaltstipps und Life-Hacks - Kartoffeln pellen

Je mehr Eiswürfel, desto besser funktioniert dieser Hack.

Haushaltstipps und Life-Hacks - Kartoffeln pellen

Gießt die Kartoffeln ab und gebt sie in die Schüssel mit dem eiskalten Wasser. Nehmt eine Kartoffel und zieht die Schale ab. Geht das nicht super einfach?

Haushaltstipps und Life-Hacks - Kartoffeln pellen
 

Falls die Schale sich immer noch nicht leicht von der Kartoffel lösen lässt, ritzt mit einem Messer die Schale in der Mitte der Kartoffel an. Nun sollte das Schälen kinderleicht gehen.

Haushaltstipps und Life-Hacks - Kartoffeln pellen

Frische Pellkartoffeln sind ein Gedicht! Dazu passt ein grüner Salat und ein wenig geriebener Käse. Wie ein Stück Käse im Kühlschrank nicht hart wird, erklären wir euch im nächsten unserer Haushaltstipps für die Küche.

Haushaltstipps und Life-Hacks - Kartoffeln pellen
7. Hack – Käse frisch halten

Käse ist lecker und ein wichtiger Eiweißlieferant, doch wie oft ärgert man sich über die harte Kruste, die sich um den Käse bildet. Damit ein Stück Käse länger frisch bleibt, hebt die Plastikverpackung auf.

Haushaltstipps und Life-Hacks - Käse frisch halten

Schneidet mit einem scharfen Messer durch die Plastikverpackung und den Käse. Werft die Verpackung allerdings nicht weg, sondern schiebt sie über das in der Packung verbleibende Reststück des Käses.

Haushaltstipps und Life-Hacks - Käse frisch halten
 

Der so verpackte Käse bleibt länger frisch und trocknet nicht aus. Stellt den Käse einfach in den Kühlschrank und verbraucht ihn in den nächsten Tagen.

Haushaltstipps und Life-Hacks - Käse frisch halten

 

Zu einem Abendessen im Freien gehört für viele Rotwein dazu, doch leider passiert oft ein Missgeschick und das neue Kleid ist voller Flecken. Wie ihr Rotweinflecken entfernen könnt und andere nützliche Keidungs-Hacks stelle ich euch in diesem Beitrag vor.

Tolle Bastelanleitungen, Beauty-Tipps, sowie Dekoideen gibt es auf unserer Seite diydekoideen.com Schaut doch vorbei. Wenn euch dieser Artikel gefallen hat, teilt ihn doch auf Facebook oder merkt euch ein Bild oder zwei auf Pinterest. 

Einen wunderschönen Sommer, wünscht euch

Susi 


  •   
  •   
  •   
  •