Fluffige DIY Wohnaccessoires selber machen mit Riesenmaschen

Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type

Folgende Ideen zeigen, wie du DIY Wohnaccessoires selber machen kannst! Mit Riesenmaschen ist der Kuschelfaktor garantiert!

Während der kalten Jahreszeit gibt es nichts Schöneres, als wärmende Schals und Kuscheldecken. Wenn du deine Freizeit mit einer kreativen Beschäftigung verbringen möchtest, oder eine mollige Deko für dein Zuhause suchst, bist du hier richtig! Damit jeder sein Lieblingsmodell unter DIY Wohnaccessoires selber machen kann, haben wir die schönsten Strickprojekte zusammengestellt. Das Material kannst du selbst bestimmen, allerdings empfiehlt sich, mit wärmenden Garnen zu stricken. Als leidenschaftliche Strickerin, aber auch als Anfängerin kann man mit folgenden DIY Wohndeko Ideen, für einen tollen Kuschelfaktor sorgen!

Fluffige DIY Wohnaccessoires stricken - Anleitungen für Anfänger

Die charmanten, liebevollen Kleidungsstücke oder Wohnaccessoires widerspiegeln deine Kreativität und sorgen für ein besseres Wohlbefinden während der kältesten Tage! Auch wenn du jemanden mit einem flauschigen Geschenk überraschen möchtest, findest du sicher die passende Idee!

 DIY Wohnaccessoires selber machen – Gestrickte Sitzpoufs

 

Gestrickte Sitzpoufs selber zu machen ist nicht so schwierig, wie es auf den ersten Blick aussehen mag. Die dekorativen Hocker kannst du in jeder beliebigen Größe herstellen und vielseitig verwenden! Für das Stricken benötigst du eine große Stricknadel und Füllmaterial. Auch das passende Strickmaterial ist für das Projekt äußerst wichtig; man sollte besonders stabile und dicke Wolle nutzen, und für Sitzpoufs für den Außenbereich eignen sich Textilgarne am besten.

Gestrickte Haaraccessoires

 

Natürlich ist dieses Accessoires nicht für kalte Tage bestimmt. Jedoch sieht es wahnsinnig schön aus! Auch wenn man keine Zeit für eine schicke Frisur hat, kann das gestrickte Haarband super praktisch sein. Man macht einfach einen schönen Dutt und sieht mit dem Haarband trotzdem schick aus! Wenn du allerdings eine breitere Variante fertigst, kannst du das stilvolle Strickaccessoire als Mützenersatz tragen.

 DIY Wohnaccessoires selber machen – Gestrickte Topfuntersetzer

 

Gestrickte Wohndeko seiht wunderschön aus und verbreitet eine warme Atmosphäre! Auch diese molligen Topfuntersetzer dürfen aus den Haushalten von Strickbegeisterten nicht fehlen! Im Gegensatz du Wolldecken lässt sich dieses Projekt im Handumdrehen fertigkriegen! Dementsprechend dient sie als wirklich tolle Idee, auch wenn du ein persönliches Last-Minute Geschenk zum Selbermachen suchst.

Kuschelsocken stricken

 

Kuschelsocken selber stricken - DIY Strickideen
Diese flauschigen Socken helfen garantiert gegen kalte Füße! Sicher hast du dir auch schon immer kuschelig weiche Socken gewünscht, die deine Füße warmhalten! Diese Socken mit Riesenmaschen können sogar als Hausschuhersatz getragen werden!

 DIY Wohnaccessoires selber machen – Knotenkissen

 

Kein Wunder, dass Knotenkissen voll im Trend sind! Ob auf dem eigenen Sofa, oder als Geschenk; die einzigartigen Kissen begeistern jeden! Für das Stricken benötigst du einen ca. 6 m langen Textilschlauch, den du aus einem elastischen Stoff fertigen kannst. Außerdem musst du für das Projekt Füllmaterial und eine Nähmaschine besorgen bzw. ausleihen. Viel Spaß beim Stricken!

 

  •  
  •  
  •  
  •   

Leave a Reply

Your email address will not be published.