DIY Schminktipps - Ideen fürs Kinderschminken zum Karneval

DIY Schminktipps – Ideen fürs Kinderschminken zum Karneval

DIY Schminktipps – Ideen fürs Kinderschminken zum Karneval

 

Karneval ist erst mit Kindern richtig schön! Voller Vorfreude wählen die Kleinen ihr Kostüm aus, sind stolz darauf bestimmen zu dürfen, ob sie sich dieses Jahr in eine Hexe oder Fee, einen Piraten oder Superhelden verwandeln möchten. Natürlich gehört zu einem tollen Kostüm auch die richtige Schminke. Inspiration für das Make-up deiner kleinen Fee und deines wilden Tigers findest du in unserem Beitrag „DIY Schminktipps – Ideen fürs Kinderschminken zum Karneval“.

DIY Schminktipps - Ideen fürs Kinderschminken zum Karneval
 

Zauberhafte Meerjungfrau

 

Welches Mädchen träumt nicht davon wie eine Meerjungfrau durchs Wasser zu gleiten und Abenteuer im Meer zu erleben? Verwandle deine kleine Prinzessin mit diesem Make-up in eine mysteriöse und wunderschöne Königin des Ozeans. Benutze für den Look Schminke mit metallischem Glanz in Blautönen und Gold. Trage die goldene Schminke mit einem Schwämmchen auf Wangen und Stirn auf. Spare nicht mit dem Glitzer und male Details wie Schuppen und Muscheln mit einem feinen Pinsel und weißer Schminke auf.

 

 

 
Harlekina  
 
Ein Clowns- oder Harlekinskostüm ist ein echter Klassiker zu Fasching. Es muss aber nicht immer eine dicke rote Nase und ein weiß geschminktes Gesicht sein. Dieses Make-up ist schick und schnell fertig. Trage rotes Rouge auf die Wangen auf und schminke die Lippen mit einem schimmernden Lipgloss. Blauer Lidschatten passt perfekt zum klassischen Clownskostüm. Fülle die Augenbrauen mit einem braunen Stift aus und ziehe einen dicken spitz zulaufenden Lidstrich. Klebe blaue und weiße Glitzersteine unter die Augen auf und deine Tochter wird die süßeste Harlekina der Kinderparty sein!
 

 

Süßes Kätzchen 

 

Tierkostüme kommen nie aus der Mode und sind nicht zeitaufwendig. Um deine Kleine in ein süßes Kätzchen zu verwandeln, schminke ihr ein Schnäuzchen in einem hellen Beigeton. Trage dunkles Puder auf die Wangen auf. Die Nasenspitze wird mit einem dunkelbraunen Stift aufgezeichnet, ziehe dann eine senkrechte Linie bis zur Oberlippe. Zeichne mit einem dünnen Pinsel die typischen Pünktchen auf die Schnauze und ziehe ein paar Schnurrhaare. Schminke den Mund mit einem glänzenden Lipgloss. Ein dicker Lidstrich mit Spitze sorgt für richtige Katzenaugen.

 

 

 
Kleiner Schmetterling 
 
Mädchen lieben es wie ein Schmetterling geschminkt zu sein. Skizziere die Flügel mit einem hellen Schminkstift. Beginne an der Innenseite der Augen die Schmetterlingsflügel auszumalen. Denke dabei an einen Regenbogen und verwische die Übergänge für einen weichen Effekt. Zum Schluss, male mit einem feinen Pinsel den Körper und die Fühler des Schmetterlings auf und ziehe die Umrisse nach. Ein paar weiße Punkte sorgen für verspielte Details.
 

 

 
Aufwendiger Schmetterling  
 
Dieses zauberhafte Make-up ist perfekt für jede kleine Fee! Male Schmetterlingsflügel in Blau- und Grüntönen um die Augen. Betone die Augen mit einem feinen schwarzen Strich und male Details auf die Flügel. Verziere dann die Flügel mit weißen Pünktchen. Male nun kleine Blumen mit grünen Blättern in einer schrägen Linie von der unteren Spitze des linken Flügels über die Nase bis zur oberen Spitze des rechten Flügels. Umrande die Lippen mit einem violetten Stift und fülle sie mit glitzerndem Lipgloss aus.
 

 

 
Niedliches Kaninchen 
 
Dieses Make-up ist simpel, schnell fertig und wirklich super süß. Nimm weiße Schminke und male eine Hasenschnauze auf das Gesicht des Kindes. Bemale auch den Nasenrücken. Über die Augenbrauen wird nun weißes Fell aufgemalt. Ziehe ein paar Schnurrhaare, dann male die Lippen weiß und die Nasenspitze schwarz. Ein dicker Lidstrich und ein wenig Mascara und dein Häschen ist fertig geschminkt. Süße Hasenohren gehören zu diesem Look dazu. Mit dem richtigen Kostüm wird aus dem Hoppelhasen das Kaninchen aus Alice im Wunderland. Gefallen dir unsere DIY Schminktipps – Ideen fürs Kinderschminken zum Karneval? Dann lies weiter!
 

 

Geheimnisvolle Eiskönigin  

 

Ist deine Tochter auch ein Riesenfan von Königin Elsa aus Disneys Hit „Die Eiskönigin“? Dieses winterliche Make-up wird sie begeistern. Male mit verschiedenen Blau- und Grüntönen ein Eiskristallmuster auf die Stirn und um die Augenpartie. Ziehe dafür mit dem Pinsel geschwungene Linien, die in einer Tropfenform enden. Male mit grüner Schminke Tropfen auf und setze mit weißer Farbe Akzente. Ein paar kleine weiße Sternchen, schimmerndes Puder und glitzerndes Lipgloss geben dem Make-up einen Hauch von Winterzauber.

 

 
Süßer Hund 
 
Ein Hundekostüm ist ebenfalls ein Dauerbrenner bei Kindern, besonders die ganz Kleinen lieben es sich in einen Vierbeiner zu verwandeln. Tupfe mit einem Schwämmchen braune Schminke auf das Gesicht. Male dann mit weißer Schminke eine große Schnauze auf. Die Nasenspitze wird schwarz bemalt. Ziehe einen geraden Strich bis zur Oberlippe und schminke die Lippen schwarz wie die Lefzen eines Hundes. Mit roter Farbe malst du nun die Zunge auf.
 

 

 
Abenteuerlustiger Pirat 
 
Aus deinem kleinen Frechdachs wird im Handumdrehen ein mutiger Pirat. Zupfe ein Schwämmchen auseinander, so dass eine ungleichmäßige Oberfläche entsteht. Tupfe nun mit dem Schwämmchen schwarze Schminke auf das Kinn und um den Mund. Der Stoppelbart ist fertig! Male mit roter Schminke ein Stirnband auf und schmücke es mit weißen Klecksen. Ziehe mit einem in schwarze Schminke getunkten Pinsel die Außenlinien des Stirnbandes nach und male die Augenklappe, eine Narbe und den Schnurrbart auf. Tupfe etwas dünne rote Farbe auf die Narbe, denn ein wenig Blut macht diesen Look erst komplett. Arr!
 

 

Wilder Tiger 

 

Trage mit einem Schwämmchen orange-braune Schminke auf, male dann große weiße Flecken um die Augen und den Mund. Ziehe mit einem dünnen Pinsel Härchen, um den Effekt von Fell zu erhalten. Bemale die Nasenspitze schwarz, dann ziehe einen Strich zur Oberlippe und lass diesen in ein Dreieck verlaufen. Betone die Augenbrauen mit schwarzer Schminke und umrahme die Augenflecken auf einer Seite ebenfalls mit Schwarz. Pünktchen auf der Schnauze, die typischen Streifen und ein paar Flecken auf der Stirn sorgen für den richtigen Tiger-Look.

 

 

 
Marienkäfer
 
Für das süße Make-up werden die Augenlider in großen Kreisen rot geschminkt. Trage dann mit einem Pinsel schwarze Punkte sowohl über als auch unter den Augenbrauen auf. Male nun den Körper des Marienkäfers zwischen die Augenbrauen: der Kopf des Käfers komm auf den Nasenrücken, die Beinchen auf die Stirn. Zeichne als nächstes die Fühler auf. Mit weißer Farbe ziehst du dann Linien über die Augenbrauen und am Körper – das lässt den Käfer dreidimensional wirken. Schminke die Lippen in Rot und betone die Augen mit Schwarz.
 

 

Kleiner Clown 
 
Unser Artikel „DIY Schminktipps – Ideen fürs Kinderschminken zum Karneval“ wäre ohne das klassische Clowns-Gesicht nicht komplett. Das farbenfrohe Make-up kommt immer gut an und dauert nur wenige Minuten. Schminke die Augenlider bis zu den Brauen weiß und ziehe einen großen Kreis um den Mund. Diesen füllst du dann mit weißer Schminke auf. Trage nun orange Schminke unter den Augen auf. Ziehe mit roter Schminke die Außenlinien des weißen Mundbereichs nach und male die typische Clowns-Nase auf die Nasenspitze. Die Lippen werden ebenfalls in Rot geschminkt. Umrande den Augenbereich in Schwarz und ziehe Striche über die Augenlider.

 

 
Dinosaurier 
 
Dieser Schminktipp ist perfekt für deinen kleinen Dinofan! Mache dir zunächst eine Skizze auf Papier, um ein Gefühl für die richtige Größe des Dinosauriers zu bekommen. Skizziere die Umrisse des Dinos mit einem hellen Make-up-Stift auf die Wange. Beginne dabei mit dem Maul, das die Lippen des Kindes umrahmen soll. Fülle die Skizze mit hellbrauner Schminke auf und zeichne dann die Umrisse mit Schwarz nach. Spitze Zähne, scharfe Krallen, gelbe Augen und schmale Streifen vervollständigen das Make-up und lassen das Urzeittier richtig lebendig wirken.
 

 

 
Die Grinsekatze 
 
Dieses Make-up ist perfekt für jeden kleinen Fan von „Alice im Wunderland“! Die Verwandlung in die clevere Grinsekatze geht schneller als gedacht. Schminke die Augen in Rosa und die Nasenspitze in Orange. Ziehe nun einen spitz zulaufenden Lidstrich mit schwarzem Kajal. Auf die Stirn werden dann orangene Dreiecke gemalt, das sind die Streifen der Grinsekatze. Male einen breiten Mund mit weißer Schminke über die Lippen und zeichne die Zähne in Schwarz auf. Ein paar Punkte auf die Schnauze und die typischen Schnurrhaare dürfen nicht fehlen. Katzenohren machen den Look komplett.
 

 

 
Wunderschöne Fee  
 
Zauberstab, Flügel, Blumenschmuck im Haar – am liebsten würde deine Kleine ihr Feenkostüm jeden Tag anziehen. Zum großen Auftritt auf der Kinderparty fehlt nur noch ein wenig Schminke. Deine kleine Fee wird mit diesem Make-up noch zauberhafter sein! Wähle Farbtöne, die sich im Kostüm des Mädchens wiederfinden. Ziehe einen langen Lidstrich und schminke die oberen Augenlider. Male mit metallisch glänzender Schminke Schnörkel über und unter die Augen. Ein paar Glitzersteinchen und ein glänzendes Lipgloss komplettieren den Look.
 

 

 
Batman
 
Möchte sich dein kleiner Superheld ganz spontan in sein Idol verwandeln? Dieses Make-up aus unserer Liste „DIY Schminktipps – Ideen fürs Kinderschminken zum Karneval“ ist ruckzuck fertig und begeistert jeden kleinen Comic-Fan. Male mit gelber Schminke einen Kreis auf die Stirn und fülle diesen aus. Nun skizziere mit einem Kajalstift die Umrisse der Maske, beachte dabei die charakteristische Fledermausform des Batman-Logos. Fülle den skizzierten Bereich mit schwarzer Schminke auf und gib der Maske mit ein paar weißen Strichen mehr Volumen.
 

 

Suchst du noch nach einer originellen Kostümidee für dich oder fehlt dir noch ein passendes Make-up? Dann schau dir doch unsere Beiträge „Tolle und simple DIY Schminktipps für Fasching“ und „Mit diesen Ideen kannst du originelle DIY Faschingskostüme selber machen!“ an. Ideen für die richtige Deko deiner Wohnung zu Fasching findest du in diesem Artikel.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •