DIY Gartendeko selber machen – 25+ Dekoideen für den Frühling

DIY Gartendeko selber machen – 25+ Dekoideen für den Spätfrühling

Wie sehr haben wir uns im Winter nach dem Frühling gesehnt, die Farbenpracht der blühenden Bäume und die bunten Blüten der Gartenpflanzen erfreuen uns daher umso mehr, wenn wir endlich draußen sitzen und die Sonne genießen können. Gartendeko selber machen ist die perfekte Beschäftigung an einem ruhigen Nachmittag. Hier sind 25+ zauberhafte DIY Dekoideen für eure Gärten.

DIY Gartendeko selber machen – 25+ Dekoideen

Ein Paar Gummistiefel können ganz leicht in süße Blumenübertöpfe verwandelt werden. Einfach die Stiefel mit Papier ausstopfen, Blumentöpfe hineinsetzen und mit Moos abdecken.

Ein Blumenkranz ganz aus großen Blüten, zum Beispiel aus Hyazinthenblüten, wirkt elegant und ist schnell geflochten.

DIY Gartendeko selber machen – Hyazinthenkranz

source

Es muss nicht immer ein Kranz sein: Ein leichter verzinkter Kübel kann mit einer dicken Schleife aufgehangen und mit einem Blumenstrauß gefüllt werden.

 

 

Diese Gartendekoidee gehört zu unseren Favoriten: Stellt alte Blumentöpfe und ein Weidenkörbchen auf ein hübsches Regal und bepflanzt sie mit kleinen Blumen.

Gartendeko selber machen muss nicht kompliziert sein! Für diese DIY Blumenampel wurde ein alter Fensterrahmen recycelt. Die Scheiben vorsichtig heraustrennen und Blumentöpfe mit Naturschnur aufhängen.

Auf der Terrasse oder im Flur wirkt eine Holzbank in einer kräftigen Farbe am besten.

Der Eingangsbereich sieht mit einer Blumenampel und Windlichtern mit langen Ständern direkt frühlingshafter aus.

DIY Gartendeko selber machen – Blumenampel
source

Das ausgediente Fahrrad muss nicht auf dem Sperrmüll landen: schmückt die alten Räder mit Körben voller Blumensträußen.

  •   
  •  
  •  
  •