10+ super leichte Bastelideen für Weihnachten – Die müsst ihr ausprobieren

10+ super leichte Bastelideen für Weihnachten – Die müsst ihr ausprobieren

Sobald die erste Kerze am Adventskranz brennt, ist es höchste Zeit mit dem Weihnachtsbasteln anzufangen! Ob eine glitzernde Schale für die Plätzchen, duftende Zimtkerzen oder Christbaumschmuck aus Filz – es ist gar nicht so schwierig Weihnachtsschmuck einfach mal selbst zu basteln. Hier sind 10+ super leichte DIY Bastelideen für Weihnachten – Die müsst ihr ausprobieren!

10+ super leichte Bastelideen für Weihnachten - Weihnachten basteln - Weihnachten Bastelideen

 

Christbaumkugeln aus Heftzwecken

Eine wirklich ungewöhnliche Idee stelle ich euch ganz am Anfang meines Artikels vor: Christbaumkugeln aus Heftzwecken! Die Technik ist simpel: eine Styroporkugel nehmen und goldene Heftzwecken hineinstecken. Tipp: Die Heftzwecken sollten sich am besten ein wenig überlappen, damit keine freien Stellen zu sehen sind. Ob in einer dekorativen Schale oder als Christbaumschmuck – diese Kugeln sind DER Hingucker.

Lichterkette aus Garn

Für diese schöne Lichterkette benötigt man festes Garn und kleine Luftballons. Die Luftballons aufblasen, dann mit Tapetenkleister bepinseln. Nun das Garn um den Ballon wickeln und immer wieder Kleister auftragen. Zum Schluss folgt eine Schicht Kleister. Über Nacht trocknen lassen, dann den Ballon zum Platzen bringen und heraustrennen. Ein Loch für die Glühbirne schneiden und die Garnkugel aufstecken. Fehlt euch noch die richtige Idee für euren Adventskranz? Dann schaut euch doch die wundervollen Ideen in diesem Beitrag und hier an.

 

Bastelideen für Weihnachten – Glitzernde Schale

Diese entzückende Schale ist ideal, um darin Plätzchen anzubieten oder Christbaumkugeln zu arrangieren. Einen Luftballon auf mittlere Größe aufblasen, dann den Ballon in ein Schälchen stellen. Nun Tapetenkleister anrühren oder Serviettenkleber in ein Schälchen geben. Den Kleber mit viel Glitzerpulver verrühren, dann die Masse auf den Ballon streichen. Über Nacht trocknen lassen, dann den Luftballon zum Platzen bringen und fertig ist das Schälchen.

  •   
  •  
  •  
  •